Bok Choy Hühnersuppe

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 3 Tassen (4 bis 5 Portionen)
Bewertungen (7)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert 06/29/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Eine bewährte Hühnersuppe ist oft ein Grundnahrungsmittel, das sowohl in der Erkältungs- und Grippesaison als auch auf dem Festtagstisch auftaucht. Aber wenn Sie dieses Standardrezept ein wenig müde sind, warum nicht eines der Hühnersuppen-Rezepte aus der ganzen Welt erkunden? Dieses schnelle und einfache chinesische Rezept vereint den ultimativen Komfort der Hühnersuppe mit den allgegenwärtigen Aromen des Fernen Ostens und potenziert die Ernährungsvorteile mit etwas Bok Choy. Sie können im Laden gekaufte oder hausgemachte Hühnerbrühe verwenden; eine Brühe von Grund auf neu zu verwenden oder gekochtes Hühnchen oder rohe, geschälte Garnelen hinzuzufügen, erhöht die Ernährung noch mehr.

Was du brauchen wirst

  • 3 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel Paprikaflocken
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 2 Teelöffel asiatisches Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 10 Blätter Bok Choy (dünn geschnitten)

Wie man es macht

  1. Hühnerbrühe in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Die roten Paprikaflocken, die Sojasauce, das asiatische Sesamöl und den gehackten Knoblauch einrühren.
  2. Fügen Sie die Bok Choy Blätter hinzu. Für bis zu 10 Minuten köcheln lassen, bis die Bok Choy Blätter dunkelgrün werden und welk und zart sind.

Andere Hühnersuppen aus der ganzen Welt

Wenn Sie die Hühnersuppe in anderen Ländern entdecken möchten, gibt es viele interessante und geschmackvolle Rezepte zur Auswahl.

Eine thailändische Hühnchen-Gemüse-Suppe bringt die Aromen von Knoblauch, Ingwer, Limettensaft und Kokosmilch zusammen und sorgt so für eine reichhaltige und wohlschmeckende Suppe. Die Avocado, Tomate und Zwiebel in der mexikanischen Hühnersuppe geben Farbe und Textur, während der Limettensaft eine erfrischende Note verleiht. Und Kotosoupa, griechische Hühnersuppe, ähnelt in gewisser Weise einer traditionellen Suppe mit Kartoffeln, gewürfelten Tomaten und Orzo, während das beliebte Avgolemonino oder die griechische Ei-Zitronen-Hühnersuppe Eier verwendet, um Brühe und Zitronenschale aufzuhellen das Gericht.

Hühnerbrühe gegen Hühnerbrühe

Manchmal scheint es, dass diese Begriffe austauschbar verwendet werden können, aber Hühnerbrühe und Hühnerbrühe sind tatsächlich sehr unterschiedlich. Hühnerbrühe wird aus Hühnerfleisch hergestellt, während der Bestand aus den Hühnerknochen gemacht wird. Als Ergebnis hat der Hühnerbrühe einen reicheren Geschmack, da die Gelatine aus den Knochen freigesetzt wird, während sie für eine lange Zeit köcheln. Sie möchten in den meisten Rezepten keinen Hühnerbrühe ersetzen. Zum Beispiel fordert Hühnersuppe Brühe, weil Sie nicht wollen, dass der Reichtum der Lager übernimmt. Allerdings, wenn ein Rezept Hühnerbrühe auflistet und Sie nur Brühe haben, können Sie etwas mehr Geschmack hinzufügen, indem Sie die Brühe zusammen mit Gemüse wie Karotten, Zwiebeln, Sellerie, Lauch, Kräutern und Knoblauch köcheln lassen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien81
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium622 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)