Blaubeersüßes Kartoffel-Brot-Rezept

  • 67 Minuten
  • Vorbereitung: 12 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 8 bis 10 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 17/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Blaubeer-Süßkartoffelbrot ist ein schön gewürztes Schnellbrot, ideal für einen Snack oder ein besonderes Frühstück oder Brunch. Das Brot ist wirklich sehr einfach zuzubereiten und zu backen und die Vanilleglasur gibt ihm einen zusätzlichen Geschmack.

Ich mag dieses Brot als Kaffeekuchen. Es friert auch sehr gut und macht es zu einem guten Brot für unerwartete Gäste oder Besucher in der Tiefkühltruhe zu haben.

Mit gefrorenen Sommerheidelbeeren und herbstlichen Süßkartoffeln ist dieses Brot ideal für fast jede Jahreszeit.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Süßkartoffel (Süßkartoffelpüree püriert oder in Dosen)
  • 2/3 Tasse brauner Zucker (verpackt)
  • 1/4 Tasse Orangensaft
  • 2 große Eier
  • 4 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 2 Tassen Allzweckmehl (9 Unzen)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • 1 Schuss Piment
  • 1 Tasse Blaubeeren (gefroren, wild)
  • Für die Vanille-Glasur:
  • 1 Tasse Puderzucker (gesiebt)
  • 2 Esslöffel Butter (weich gemacht)
  • 1 1/2 bis 2 1/2 Esslöffel Milch
  • 1/2 Teelöffel Vanille

Wie man es macht

Erhitze den Ofen auf 350 F. Schmiere und bemale eine 8 1/2-mal-4 1/2-Zoll-Laibpfanne oder sprühe mit Backspray.

Mischen Sie in einer Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit die Kartoffelpüree, braunen Zucker, Orangensaft, Eier und geschmolzene Butter. Schlagen bis glatt und gut gemischt, etwa 1 Minute.

In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Gewürze miteinander vermischen. gut mischen.

Fügen Sie die Mehlmischung der Kürbismischung hinzu.

Beat auf niedriger Geschwindigkeit nur bis kombiniert.

Löffel etwa ein Drittel des Teigs in die vorbereitete Laib-Pfanne.

Falten Sie die gefrorenen Blaubeeren in den restlichen Teig. Verbreiten Sie den Teig über die Ebene in der Laib-Pfanne.

Backen Sie für ungefähr 55 bis 60 Minuten, oder bis ein Zahnstocher oder eine Kuchenprüfvorrichtung, die in die Mitte des Laibs eingefügt wird, sauber herauskommt.

In der Pfanne 10 Minuten lang auf einem Rost abkühlen lassen. Laib auf den Rost drehen und vollständig abkühlen lassen.

In einer Schüssel die Zutaten für die Vanilleglasur mischen und etwa 1 1/2 Esslöffel Milch dazugeben. Fügen Sie mehr Milch in kleinen Mengen hinzu und wischen Sie, bis Sie eine gute nieselnde Konsistenz bekommen. Nieselregen über das Süßkartoffelbrot.

Lagern Sie das Süßkartoffelbrot 3 bis 4 Tage im Kühlschrank oder frieren Sie es bis zu einem Monat ein.

Sie könnten auch mögen

Süßkartoffel-Pekannuss-schnelles Brot-Rezept

Süßkartoffel-Muffins

Leicht gewürzte Süßkartoffelkekse

Mississippi-Süßkartoffel-Torte