Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen

  • 36 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 16 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese leckeren Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen sind perfekt für ein besonderes Frühstück oder einen Brunch, und sie sind einfach zuzubereiten. Ricotta Käse gibt ihnen eine wunderbare Textur und eine kleine Menge Orangensaft gibt ihnen zusätzlichen Geschmack. Und fügen Sie die Orangenschale hinzu, wenn Sie frische Orangen verwenden.

Servieren Sie diese Blaubeerpfannkuchen mit Butterbutter. Fügen Sie Orangenkeile und den leichten Orangensirup hinzu oder servieren Sie die Pfannkuchen mit Ihrem Lieblingssirup für ein fabelhaftes Frühstücks- oder Brunch-Gericht. Ahornsirup oder goldener Rohrsirup sind eine gute Wahl.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 EL Zucker
  • 4 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 1/2 Tasse Ricottakäse
  • 1 großes Ei
  • 1/2 Tasse Orangensaft
  • 1/3 Tasse Milch
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Blaubeeren (frisch)
  • Optional: 1 bis 2 Teelöffel Orangenschale
  • Für den Orangen Sirup mit Blaubeeren:
  • 2 Tassen Orangensaft
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 Teelöffel Orangenschale
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1/4 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt

Wie man es macht

In einer Schüssel das Mehl mit Backpulver, Soda, Salz und 1 1/2 Esslöffel Zucker kombinieren. In einer anderen Schüssel die geschmolzene Butter, Ricotta, Ei, 1/2 Tasse Orangensaft, Milch und 1/2 Teelöffel Vanille verquirlen. Kombinieren Sie die nassen und trockenen Zutaten nur bis zum Mischen. Rühren Sie vorsichtig die 3/4 Tasse Blaubeeren und 1 oder 2 Teelöffel Orangenschale, wenn Sie verwenden.

In einer Pfanne oder Pfanne das Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.

Eine kleine Menge Teig in die heiße Pfanne geben und mit der Rückseite des Löffels vorsichtig verteilen. Wenn der Teig zu dick ist, fügen Sie nach und nach mehr Milch hinzu. Wenn sich Blasen auf den Pfannkuchen bilden und die Kante trocken aussieht, klappen Sie sie um. Kochen Sie, bis beide Seiten gebräunt sind.

Halten Sie sie in einem vorgeheizten 200-F-Ofen warm, während Sie die nachfolgenden Chargen zubereiten, wenn Sie sie alle gleichzeitig servieren.

Orangensirup mit Blaubeeren (optional)

In einem Topf bei mittlerer Hitze die 2 Tassen Orangensaft mit 1/3 Tasse Kristallzucker und 2 Teelöffeln fein geriebener Orangenschale vermischen. Unter Rühren aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige und kochen Sie leicht, bis die Mischung um die Hälfte reduziert ist und dick und sirupartig ist. 1 Esslöffel Butter, 1/4 Teelöffel Mandelextrakt und 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt unterrühren. Fügen Sie 3/4 Tasse Blaubeeren hinzu und entfernen Sie dann von der Hitze.

Kühlen Sie den Sirup vor dem Servieren mit den Pfannkuchen etwas ab.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien377
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin189 mg
Natrium463 mg
Kohlenhydrate41 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept