BLT-Makkaronisalat mit Speck

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: Etwa 6 bis 8 Portionen
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser köstliche Makkaronisalat ist die perfekte Kombination von Aromen für BLT-Liebhaber.

Viel zerkrümeltem Speck gibt dem Salat ausgezeichneten rauchigen Geschmack, während die frischen Tomaten und der Kopfsalat Farbe und Beschaffenheit hinzufügen und es einen fabelhaften Salat bilden, um mit jedem Sommeressen zu dienen. Verwenden Sie Makkaroni oder eine ähnliche Pasta, wie Mini Penne oder Rotini oder Ditalini.

Was du brauchen wirst

  • 10 Scheiben Speck (dick geschnitten; ca. 12 Unzen)
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 8 Unzen Makkaroni (ca. 2 Tassen trocken)
  • 2 hart gekochte Eier (grob gehackt)
  • 1 kleine rote Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 Rippen Sellerie (gewürfelt)
  • 1 Esslöffel Petersilie (frisch, gehackt)
  • 2/3 Tasse Mayonnaise (oder nach Geschmack)
  • 1 1/2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Schuss Knoblauchpulver
  • Salz nach Geschmack
  • 2 Tomaten (in Scheiben geschnitten)
  • Garnitur: Salatblätter oder geschredderter Salat

Wie man es macht

  1. Ofen auf 375 F erhitzen. Ein großes umrandetes Backblech mit Folie auslegen und ein Gestell in die Pfanne legen.
  2. Legen Sie den Speck in die vorbereitete Form auf den Rost. Streuen Sie den Speck leicht mit Pfeffer und backen Sie für ca. 25 Minuten oder bis sie braun und knusprig sind. Beiseite legen.
  3. Makkaroni in kochendem Salzwasser kochen. In ein Sieb geben und unter kaltem Wasser abspülen. beiseite legen.
  4. Den gekochten Speck würfeln oder bröckeln und zusammen mit den gehackten Eiern, Zwiebeln, Sellerie und Petersilie in eine große Schüssel geben.
  5. Fügen Sie die Pasta hinzu und werfen Sie die Zutaten zusammen.
  6. Fügen Sie Mayonnaise, Zitronensaft und Knoblauchpulver hinzu. Nach Geschmack Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen.
  7. Mischen Sie gut und fügen Sie noch mehr Mayonnaise hinzu, falls gewünscht.
  8. Auf Salatteller Salatblätter oder zerkleinerten Salat und ein paar Scheiben frische Tomate arrangieren. Den Salat und die Tomaten mit ca. 1/2 bis 1 Tasse Makkaronisalat belegen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien437
Gesamtfett32 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin106 mg
Natrium910 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß21 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)