Blutorange und Erdbeersmoothie

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen

Von Miri Rotkovitz

Aktualisiert am 08/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Boldly-hued, mit einem herrlichen süß-herben Geschmack, verwandelt Blutorangensaft den Standard-Smoothie raffiniert. Dieser Blutorange-Erdbeeresmoothie würde eine perfekte Ergänzung zu einem Brunchmenü des Valentines oder des Mutter Tages sein. Verwenden Sie gefrorene, ungesüßte Beeren für einen frosteren Smoothie. Oder, wenn Sie den Ablassfaktor erhöhen möchten, verwenden Sie gefrorenen Joghurt anstelle von normalem Joghurt.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen (16 Unzen) Blutorangensaft
  • 1 Tasse frische oder gefrorene Erdbeeren, gewaschen und geschält, vorzugsweise Bio
  • 3/4 Tasse (6 Unzen) Vanillejoghurt, vorzugsweise Bio
  • 2 EL Honig
  • 4 Eiswürfel
  • 4 frische Erdbeeren, Orangenscheiben und / oder Minzezweige zum Garnieren (optional)

Wie man es macht

  1. Alle Zutaten außer den Eiswürfeln in einen Mixer geben und glatt pürieren.
  2. Fügen Sie die Eiswürfel und den Puls hinzu, bis sie zerkleinert sind.
  3. In 4 Gläser gießen. Bei Bedarf garnieren und sofort servieren. Genießen!
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien151
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin6 mg
Natrium25 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept