Gebleichter chinesischer Brokkoli mit Austern-Soße-Rezept

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (9)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 07.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Austernsauce ergänzt den leicht bittersüßen Geschmack von chinesischem Brokkoli (Gai-Lan). Blanchieren macht chinesischen Brokkoli zu einem schönen Jadegrün, aber Sie können normalen Brokkoli verwenden, wenn er nicht verfügbar ist. Für 3 bis 4 Personen.

Was du brauchen wirst

  • 10 Unzen chinesischer Brokkoli (Gai-Lan)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Scheibe Ingwer (ca. 1/2-Zoll dick)
  • Für die Soße:
  • 3 Esslöffel Hühnerbrühe oder Wasser
  • 2 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Esslöffel chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
  • 1/2 Teelöffel Zucker

Wie man es macht

  1. Wasche den chinesischen Brokkoli. Schneiden Sie die Enden ab, wenn sie nicht bereits zugeschnitten sind, und schneiden Sie sie in mundgerechte Stücke (ca. 2 cm lang).
  2. In einen großen Topf geben Sie genügend Wasser, um den Brokkoli zu bedecken. Fügen Sie das Salz, Backpulver und Ingwer hinzu. Zum Kochen bringen.
  3. Während des Wartens auf das Wasser kochen, bereiten Sie die Sauce vor. Kombinieren Sie die Hühnerbrühe oder Wasser, Austernsauce, Reiswein oder trockenen Sherry und Zucker. In einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Schalten Sie die Hitze ab und halten Sie warm, während Sie den Brokkoli blanchieren.
  4. Fügen Sie den chinesischen Brokkoli dem kochenden Wasser hinzu. Kochen Sie, bis die Stiele zart, aber knackig sind (3 - 4 Minuten). In kaltem fließendem Wasser spülen. Ablassen.
  5. Die Sauce über den Brokkoli geben. Sofort servieren.

Mehr chinesische Brokkoli-Rezepte

Chinesischer Brokkoli mit Austernsauce - in diesem Rezept wird der Brokkoli im Wok gekocht und mit Sauce in den letzten Phasen des Kochens hinzugefügt.
Tofu mit chinesischem Brokkoli - ein füllendes und nahrhaftes Gericht, das Brokkoli, Tofu, Schweinefleisch und chinesische fermentierte (gesalzene) schwarze Bohnen kombiniert.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien55
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium624 mg
Kohlenhydrate12 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept