Black-Eyed Erbsen mit Schinken und Grünen

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 50 Minuten
  • Ausbeute: Für 6 bis 8 Personen
Bewertungen

Von Kathy Kingsley

Aktualisiert 12/18/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein robustes Eintopf-Abendessen und Favorit im amerikanischen Süden. Servieren Sie mit einigen flauschigen Keksen und Yams für ein echtes südliches Festmahl. Traditionell wird er auch am Neujahrstag serviert, denn ein Teller mit schwarzäugigen Erbsen gilt als Vorbote für Reichtum und Wohlstand für das kommende Jahr.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Pfund getrocknete schwarzäugige Erbsen (gespült und sortiert)
  • 1/4 Pfund Speck (in kleine Stücke geschnitten)
  • 1 große Zwiebel (gehackt)
  • 4 ganze Knoblauchzehen (geschält)
  • 2 geräucherte Schinkenhaxe (ca. 1 lb. insgesamt)
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 6 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Pfund Kohlgrüns
  • Dash gemahlener Pfeffer (oder nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. Setzen Sie die schwarzäugigen Erbsen in einen großen Topf und bedecken Sie mit kaltem Wasser von 2 Zoll. Lassen Sie über Nacht bei Raumtemperatur einweichen.
  2. Die Erbsen abtropfen lassen, gut abspülen und erneut abtropfen lassen.
  3. Trockne den Topf. Fügen Sie den Speck hinzu und kochen Sie, rühren Sie häufig, bei mittlerer-niedriger Hitze, bis der Speck gebräunt ist und das Fett gerendert hat, ungefähr 4 Minuten. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, häufig rührend, bis die Zwiebeln anfangen zu erweichen, ungefähr 5 Minuten.
  4. Fügen Sie die Schinkenhaxe, Thymian, Lorbeerblatt, Schwarzaugenbohnen und Hühnerbrühe hinzu. Die Mischung bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und den Schaum, der nach oben steigt, abschöpfen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie abgedeckt für 30 Minuten.
  5. In der Zwischenzeit die Kohlblätter abspülen und den zähen Teil der Stiele entfernen. Die Blätter grob hacken. Die Kohlblätter mit den Erbsen in den Topf geben und die Mischung zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie, ungedeckt, bis die Erbsen und Grüns zart sind, etwa 10 Minuten. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Rezeptnotizen und Tipps

  • Wenn Sie die Erbsen schnell einweichen wollen, legen Sie sie in einen großen Topf und bedecken Sie mit kaltem Wasser von 2 Zoll. Bei starker Hitze zum Kochen bringen und 2 Minuten kochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen, abdecken und 1 1/2 Stunden stehen lassen. Die Erbsen abtropfen lassen, gut abspülen und erneut abtropfen lassen.
  • Achten Sie darauf, die Kohlblätter vor dem Gebrauch gründlich zu waschen, da die Blätter Sand und Sand haben können.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien252
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin52 mg
Natrium1, 441 mg
Kohlenhydrate17 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß22 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)