Beste Odds Brisket Marinade

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: ca. 2 Tassen (1 Portion)
Bewertungen (19)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Marinieren ist wirklich eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre geräucherte Bruststück zart und saftig bleibt. Diese Nacht Marinade wird den Mürbeteigprozess beginnen und viel Geschmack in das Fleisch einarbeiten. Die beste Methode ist, einen wiederverschließbaren Beutel zu bekommen, der groß genug ist, um das Bruststück zu halten und sicherzustellen, dass Sie die gesamte Luft aus dem Beutel bekommen, bevor Sie es versiegeln.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse / 240 ml Rotweinessig
  • 1/2 Tasse / 120 ml Olivenöl
  • 1/4 Tasse / 60 ml Worcestersauce
  • 1/4 Tasse / 60 ml brauner Zucker
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 Esslöffel / 30 ml Paprika
  • 1 Esslöffel / 15 ml Salz (koscher)
  • 2 Teelöffel / 10 ml schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

  1. Alle Zutaten mischen und mischen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  2. Brustbrust über Nacht marinieren. Entsorgen Sie die Marinade, wenn Sie fertig sind.
  3. Grill oder rauchen wie angewiesen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1517
Gesamtfett111 g
Gesättigte Fettsäuren15 g
Ungesättigtes Fett79 g
Cholesterin0 mg
Natrium7.713 mg
Kohlenhydrate124 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)