Das beste Weihnachts-Hackfleisch-Rezept

  • 2 Stunden 50 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: Macht 36 kleine Kuchen
Bewertungen (50)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert 04/10/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Weihnachten in Großbritannien kann einfach nicht ohne Mince Pies sein, absolut nicht. Die kleinen, süßen Pasteten, gefüllt mit leckerem hausgemachten Hackfleisch, sind so traditionell wie der Tag selbst, obwohl sie ab Anfang November gegessen werden - manche fangen schon früher an.

Hackfleisch ist bemerkenswert einfach zu machen und hausgemachtes Hackfleisch ist so ein Leckerbissen und so viel besser als im Laden gekaufte Gläser, so ist es wirklich wert, zu tun. Es kann mit so vielen Zutaten fummelig aussehen, aber es ist nicht. Ganz im Gegenteil, die Methode ist so einfach. es ist ein Fall des Mischens und eines schnellen Kochens.

Machen Sie Ihr Hackfleisch vor der Zeit, um es zu reifen, aber keine Sorge, wenn Sie in letzter Minute sind, es schmeckt immer noch gut. Wie können all diese köstlichen Zutaten nicht sein?

Hinweis: Weihnachten Hackfleisch ist nicht, wie der Name schon sagt, Fleisch einmal. Schauen Sie sich das Rezept des Weihnachtshackfleischs an, in dem Sie sehen, dass es Zucker, frisches und getrocknetes Obst, Brandy und Rindertalg ist.

Was du brauchen wirst

  • 6 Unzen / 175 Gramm Rosinen
  • 4 Unzen / 110 Gramm Johannisbeeren (getrocknet)
  • 4 Unzen / 110 Gramm kandierte gemischte Schale (fein gehackt)
  • 6 Unzen / 175 Gramm Talg (geschreddert, Rindfleisch oder vegetarisch)
  • 1/2 Pfund / 225 Gramm brauner Zucker (dunkel)
  • 1/2 Teelöffel Muskat (frisch gerieben)
  • 2 Teelöffel Gewürzmischung
  • Geriebene Schale und Saft von 1 Zitrone
  • Geriebene Schale und Saft von 1 Orange
  • 1 Apfel (Bramley oder Kochapfel, entkernt und fein gehackt, muss nicht geschält werden)
  • 4 Esslöffel Brandy

Wie man es macht

  1. In einer großen, geräumigen Backschüssel alle Zutaten außer dem Brandy mischen. Gut verrühren und sicherstellen, dass alle gleichmäßig verteilt sind. Mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und über Nacht lassen, damit die Aromen zusammen schmelzen.
  2. Am nächsten Tag den Ofen auf 230 F / 110 C / 1/4 Gas erwärmen.
  3. Entfernen Sie das Geschirrtuch und bedecken Sie die Schüssel mit Folie und legen Sie in den erwärmten Ofen für 2 1/2 Stunden. Am Ende dieser Zeit wird der Talg geschmolzen sein, aber keine Sorge, so sollte es sein. Das Fett hilft, das Hackfleisch zu konservieren und gibt viele Geschmacksrichtungen. Die Hackfleischmischung gut umrühren und von Zeit zu Zeit unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen. Das Rühren ist wichtig, da es hilft, die Früchte gleichmäßig zu verteilen, wenn die Mischung abkühlt.
  4. Nach dem Abkühlen das Hackfleisch erneut umrühren, den Brandy hinzufügen und noch einmal umrühren.
  5. Füllen Sie zuvor sterilisierte Gläser (siehe unten) mit dem kalten Hackfleisch, bedecken Sie sie mit einer Wachsscheibe und einem Deckel. Das Hackfleisch wird bis zu einem Jahr an einem kühlen, dunklen Ort bleiben, obwohl ich bezweifle, dass du es so lange behalten willst.
  6. Das Hackfleisch ist in Mince-Törtchen oder dieses Weihnachts-Hackfleisch-Bakewell-Torte reizend.
  7. Jedes 1 kg (500 g) Glas Hackfleisch macht etwa 12 Mince Pies normaler Größe.
  8. Macht 3 (1 Pfund / 500 Gramm) Gläser Hackfleisch.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien79
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin4 mg
Natrium9 mg
Kohlenhydrate17 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept