Bier Barbecue Sauce

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 2 Tassen (16 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese leckere Barbecue-Sauce bekommt vom Bier ein wenig temperamentvollen Geschmack. Die Barbecue-Soße wird langsam gekocht, bis sie reduziert und schön eingedickt ist. Verwenden Sie diese würzige Soße auf Burgern, Flügeln oder in geschreddertem Rindfleisch- oder Schweinefleischgrill.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl (oder Butter)
  • 1 Tasse Bier
  • 2 Tassen Ketchup
  • 2 Esslöffel Rotweinessig (oder Apfelessig)
  • 4 Esslöffel brauner Zucker (verpackt)
  • 2 Esslöffel Melasse
  • 2 Esslöffel Worcestersauce
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/8 bis 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer (oder nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. In einem großen Topf die Zwiebel im Pflanzenöl oder in der Butter weich kochen. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. *
  2. Reduziere die Hitze auf niedrig und koche sie unter häufigem Rühren für etwa 20 bis 30 Minuten, bis sie verdickt und auf etwa 2 Tassen reduziert ist.
  3. Geschmack und Justierung der Gewürze.

* Hinweis: Um das Spritzen auf ein Minimum zu beschränken, verwenden Sie einen tiefen Topf und decken Sie ihn lose mit einem Spritzschutz ab.

Macht etwa 2 Tassen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien73
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium296 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept