Beefy Reis und Pinto Bean Casserole

  • 65 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 16.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Pinto Bohnen und Reis sind eine leckere und herzhafte Mahlzeit mit Maisbrot oder Keksen. Die Pinto-Bohnen und der Reis werden gekocht und dann mit Rindfleisch, Tomatensoße und Gewürzen vermischt. Es ist eine einfache Auflaufform, und es ist leicht für das Budget.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund trockene Pinto Bohnen
  • 1 1/2 Tassen langkörniger Reis
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 2 1/2 Teelöffel Salz (weniger, wenn Sie den Bohnen oder Reis Salz hinzufügen)
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 4 bis 6 Speckstreifen

Wie man es macht

  1. Weichen Sie die Bohnen über Nacht ein oder folgen Sie den Anweisungen in der Verpackung, um schnell einweichen zu können.
  2. Legen Sie die Bohnen in einen 4-Liter, abgedeckten holländischen Ofen. Bedecken Sie mit Wasser und kochen Sie, folgen Sie den Anweisungen der Verpackung, bis sie weich sind, und fügen Sie nach Bedarf mehr heißes Wasser hinzu. Abtropfen lassen und beiseite stellen.
  3. Den Reis nach den Anweisungen des Pakets kochen; zu den Bohnen hinzufügen und beiseite stellen.
  4. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  5. In einer Pfanne Öl erhitzen, Hackfleisch, Salz, Zwiebel und Pfeffer hinzufügen. Kochen bis das Hackfleisch nicht mehr rosa ist.
  6. Fügen Sie die Rindfleischmischung dem Reis und den Bohnen zusammen mit der Tomatensoße und dem Chilipulver hinzu. Gut vermischen und die Mischung in einen 2-Liter-Auflauf oder eine Auflaufform geben.
  7. Legen Sie Speckstreifen darüber und backen Sie 30 bis 45 Minuten bei 350 ° F oder bis der Speck gebräunt ist.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien610
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin70 mg
Natrium1.105 mg
Kohlenhydrate74 g
Ballaststoffe17 g
Eiweiß42 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept