Rindfleisch und Kartoffel Stir Fry

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen

Von Linda Larsen

Aktualisiert 08/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Es ist etwas an der Kombination von knusprig gebratenen Kartoffeln und zartem Rindfleisch in einer reichen und herzhaften Sauce, die sehr beruhigend ist. Das Rezept hat viel Umami, diesen fünften Geschmack in der asiatischen Küche, der das Essen sehr fleischig und herzhaft macht.

Dieses Rezept basiert auf einem traditionellen kantonesischen Gericht, das in vielen chinesischen Restaurants serviert wird. Wenn Sie keine Kartoffeln mögen, können Sie die Zucchini ersetzen, aber beachten Sie, dass Sie möglicherweise die Kochzeit anpassen müssen, da eine Zucchini mehr Wasser als eine Kartoffel hat.

Was du brauchen wirst

  • 1-1 / 2 Pfund Flankensteak (dünn über das Korn geschnitten)
  • 2 Tassen Rinderbrühe
  • 2 Esslöffel Austernsauce
  • 2 EL natriumarme Sojasauce
  • 1 (18 Unzen) Paket gekühlt dünn geschnitten Kartoffeln oder 1-1 / 2 Pfund Russet Kartoffeln (geschält und in dünne Scheiben geschnitten)
  • 1/4 Tasse Öl
  • 3 Esslöffel Öl (geteilt)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 (8-Unzen) Paket Pilze in Scheiben geschnitten
  • 1 Esslöffel plus 2 Teelöffel Maisstärke

Wie man es macht

In einer großen Schüssel Rinderbrühe, Austernsauce und Sojasauce vermischen und gut vermischen. Fügen Sie das Steak hinzu und rühren Sie um. Lassen Sie das Steak bei Raumtemperatur marinieren, während Sie die Kartoffeln kochen.

  1. Öffnen Sie das Paket mit Kartoffeln oder bereiten Sie die Kartoffeln vor. Die Kartoffelscheiben auf ein Küchentuch legen und zum Trocknen abtupfen.
  2. Erhitze 1/4 Tasse Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze, bis ein Tropfen Wasser brutzelt, sobald es auf das Öl trifft.
  3. Brate die Kartoffeln, eine Handvoll nach der anderen, bis sie goldbraun und knusprig sind. Möglicherweise müssen Sie mehr Öl hinzufügen, während die Chargen kochen. Bei der Arbeit Kartoffeln auf ein Papiertuch abtropfen lassen. Wenn alle Kartoffeln frittiert sind, Öl aus der Pfanne ablassen und auswischen.
  4. Entfernen Sie Steak von der Marinade; Reserve Marinade. 1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen und das Steak hinzufügen; 2 bis 3 Minuten braten, bis sie braun sind. Entfernen Sie Steak aus der Pfanne.
  5. Wenn nötig, fügen Sie der Pfanne mehr Öl hinzu und braten Sie die Zwiebel, den Knoblauch und die Pilze an, bis das Gemüse weich ist.
  6. Fügen Sie die Maisstärke der reservierten Marinade hinzu und mischen Sie die Mischung. Fügen Sie das Gemüse in der Pfanne zusammen mit dem reservierten Rindfleisch und unter Rühren braten, bis die Soße eindickt.
  7. Die Bratkartoffeln vorsichtig einrühren und einige Minuten unter Rühren braten. Sofort servieren

Sie können mit Reis servieren, wenn Sie möchten, aber da es Kartoffeln hat, kann Reis als Seite zu stark sein. Zucchininudeln oder "Zoodles" wären eine gute Ergänzung und würden auch etwas Crunch hinzufügen.

Es vegan / vegetarisch machen

Es gibt einige Rindfleischersatzstoffe, die Sie anstelle der Rindfleischflanke versuchen können, aber bereit sein, mit den anderen Bestandteilen in diesem Rezept zu experimentieren, da die meisten Rindfleischersatzteile im Natrium hoch sind. Sie könnten auch versuchen, das Rindfleisch durch Tofu zu ersetzen, aber Sie werden wahrscheinlich den Tofu in Sojasauce für mindestens eine Stunde marinieren wollen, um ihm etwas Geschmack zu geben.

Die Austernsauce wird leicht mit Hoisinsauce getauscht.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien627
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin134 mg
Natrium1, 665 mg
Kohlenhydrate58 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß58 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)