Beef Marinade für eine chinesische Stir-Fry

  • 2 Minuten
  • Vorbereitung: 2 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: Für 1
Bewertungen (6)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert 03/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wir können an Wokgerichte als Schnellkochmethode bei sehr hoher Hitze denken, aber es gibt tatsächlich einen weiteren Schritt, bevor die Zutaten den Wok treffen. Die besten chinesischen Pfannengerichte beginnen mit einer Marinade, die es dem Fleisch, Huhn oder Meeresfrüchten ermöglicht, ein wenig Geschmack zu absorbieren, bevor es mit dem Gemüse gegart wird. Sie werden feststellen, dass die meisten Zutaten für das Braten von Pfannenrezept in eine Marinade, eine Soße und das Fleisch und Gemüse zerlegt werden können. Wenn Sie diese Marinade im Bauch haben, können Sie in kürzester Zeit ein authentisches chinesisches Pfannengemüse zusammengeben - perfekt für eine anstrengende Woche.

Dieses einfache Marinade-Rezept ist großartig mit einem Rindfleisch Rühren-braten und funktioniert gut mit 3/4 bis 1 Pfund Roastbeef oder rundem Rindfleisch, in dünne Scheiben geschnitten. Die Kombination aus Austernsauce und Zucker passt gut zu verschiedenen Rezepten, darunter auch Tomatenrind-chinesische Pfannengerichte.

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Esslöffel dunkle Sojasauce
  • 1 Teelöffel granulierter weißer Zucker oder weicher brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer, oder nach Geschmack

Wie man es macht

  1. In eine Schüssel mit dünn geschnittenem Rindfleisch die Zutaten nacheinander geben.
  2. Mischen Sie vorsichtig, um zu kombinieren und marinieren Sie für 15 Minuten oder wie das Rezept anweist.

Tipps und Rezepte

Diese Marinade wird definitiv zu einem besseren Rühren-braten, aber wenn Sie das Rindfleisch nicht richtig schneiden, könnte das Fleisch das Gericht ruinieren. Es gibt ein paar Tipps, wenn Sie Rindfleisch zum Anbraten schneiden. Erstens ist es beim Schneiden des Rindfleisches wichtig, es quer über das Korn zu schneiden, wodurch es weich gemacht wird.

Um festzustellen, in welche Richtung das Korn steht, schauen Sie oben auf das Fleischstück und schauen Sie, ob die Muskelfasern vertikal oder horizontal verlaufen. Dann schneide senkrecht zu dieser Linie.

Zweitens möchten Sie sicher sein, das Fleisch dünn und in gleichförmige Stücke zu schneiden. Dies kann eine Herausforderung sein, wenn das Rindfleisch Raumtemperatur hat, also sollten Sie es zuerst für 20 bis 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Dies macht es viel einfacher, dünne Stücke von Rindfleisch, die alle die gleiche Größe haben, zu erstellen.

Sobald Sie Ihr Rindfleisch mariniert haben, können Sie den Rest der Zutaten des Rezepts vorbereiten. Wenn Sie bereit sind zu kochen, entfernen Sie das Fleisch und entsorgen Sie die Marinade.

Obwohl einige dieser Rezepte eine Marinade enthalten, kannst du sie hier für dieses Rezept austauschen. Geben Sie unter Rühren gebratenes Rindfleisch mit Mungobohnensprossen oder einen Rinderbraten mit Bok Choy und Pilzen. Vielleicht möchten Sie auch gebratenes Rindfleisch mit Bambussprossen, ein mildes und knackiges Gemüse, das die ganze Familie lieben wird.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien64
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium1, 928 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept