Rindergulasch mit Tomaten und Paprikaschoten

  • 2 Stunden 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (4)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 11/18/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
print Süße Paprika und Kümmel würzen dieses bullige Gulasch, dazu Paprika und Tomatenwürfel.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund gewürfeltes Eintopf-Rindfleisch oder eine Kombination aus Rind- und Schweinefleisch
  • 1 bis 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 TL Kümmel
  • 1/2 Teelöffel grob gemahlener Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Esslöffel süße ungarische Paprika
  • 1 Dose (14, 5 Unzen) gewürfelte Tomaten
  • 1/2 Tasse Wasser oder Rinderbrühe
  • 3/4 Tasse gehackte grüne Paprika
  • 6 mittelgroße Kartoffeln, aber in 1/4-Zoll dicken Scheiben
  • 1 Esslöffel Mehl mit 2 Esslöffeln Wasser gemischt, optional

Wie man es macht

  1. Braten Sie die Rindfleischwürfel im Öl in einem Schmortopf oder einem Topf.
  2. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, bis sie leicht gebräunt sind, oder ungefähr 5 bis 8 Minuten. Fügen Sie Kräuter und Gewürze, Tomaten, Wasser oder Brühe und Paprika hinzu.
  3. Abdecken und 2 Stunden köcheln lassen.
  4. Fügen Sie Kartoffeln hinzu und kochen Sie bis zum zart, ungefähr 15 Minuten länger.
  5. Wenn gewünscht, mit einer Paste mit 1 Esslöffel Mehl mit 2 Esslöffel Wasser vermischt verdicken, dann kochen, bis verdickt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien424
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin101 mg
Natrium1, 153 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß37 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept