BBQ Crockpot-Rippen

  • 8 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 8
Bewertungen (16)

Von Linda Larsen

Aktualisiert 21.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Indem man zuerst die Rippen kocht, sie dann kurz unter dem Brathähnchen bräunt und dann im Schmortopf kocht, bekommt man einen fabelhaften gegrillten Geschmack mit sehr wenig Arbeit. Dieses Rezept für BBQ Crockpot Ribs ist einer meiner Favoriten.

Die verschiedenen Arten von Rippen auf dem Markt werden sehr unterschiedliche Textur haben. Baby Rücken Rippen sind die magersten und zartesten Rippen. Sie sind kürzer als Spareribs, die in der Regel mehr Geschmack als Baby-Rücken-Rippen haben, weil dieser Muskel mehr verwendet wird. Country Ribs sind wirklich Schweinekoteletts, die vom Vorderende der Schweineschulter geschnitten werden.

Und hier ist eine wichtige Anmerkung: Sobald Sie dieses Rezept beginnen, hören Sie nicht auf. Sie können Fleisch nicht teilweise kochen und im Kühlschrank aufbewahren und dann zu einem späteren Zeitpunkt fertig kochen. Die Hitze kann den Bakterien im Fleisch Impulse geben, um zu wachsen, und diese Bakterien können dann Toxine in dem warmen Fleisch erzeugen, das die Hitze nicht zerstört. Sobald Sie diese Rippen kochen und braun werden, hören Sie nicht auf.

Serve dieses Rezept mit einem Bündel Krautsalat, einige gegrillte oder gekochte Maiskolben und viele, viele Servietten. Genieße jeden Bissen.

Was du brauchen wirst

  • 4 Pfund Schweinefleisch Baby Rückenrippen
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1-1 / 2 Tassen in Flaschen Barbecue-Sauce
  • 1 Tasse Bier oder Apfelsaft
  • 1/2 Tasse Chilisauce
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Senf

Wie man es macht

Schneiden Sie die Rippen in 2-Rippen-Teile (oder lassen Sie den Metzger es tun). Bringe einen großen Topf Wasser bei starker Hitze zum Kochen. Fügen Sie die Rippen hinzu, kehren Sie zum Kochen zurück und reduzieren Sie dann die Hitze auf niedrig, und köcheln Sie die Rippen für 10 Minuten.

Lassen Sie die Rippen ab, lassen Sie das Kochwasser weg und lassen Sie die Rippen 15 Minuten lang auf einem Rost stehen. Dann legen Sie die Rippen auf eine Grillpfanne und heizen Sie Brathähnchen vor. Die Rippen nur 4-5 Minuten auf der einen Seite anbraten oder bis die Rippen braun werden.

(Sie können dies auch auf einem Außengrill tun. Heizen Sie einen Gasgrill auf mittlere Temperatur vor oder erhitzen Sie die Kohle auf mittlere Temperatur. Grillen Sie die Rippen, ohne sie umzudrehen, etwa 4 bis 5 Minuten oder bis sie braun werden.)

Legen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch in den Boden eines 4 bis 5 Quart Kochtopfes. Das Gemüse mit den gebräunten Rippen belegen.

In einer mittelgroßen Schüssel die Barbecuesauce, Bier oder Apfelsaft, Chilisoße, braunen Zucker und Senf mischen und gut vermischen. Gießen Sie diese Soße über die Rippen im Slow Cooker.

Bedecken Sie den Crockpot und kochen Sie für 4 Stunden auf niedriger, dann für 1 Stunde in der Höhe, oder bis das Fleisch zart ist und vom Knochen fällt.