Bay Breeze Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen (43)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 07.10.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Das Bay Breeze ist ein einfaches Mixgetränk, das eine kleine Ananas in den beliebten Mix aus Wodka und Cranberry bringt, der im Cape Codder gefunden wurde. Es ist ein einfaches, leckeres und erfrischendes Getränk, das in einer Minute gemischt werden kann und ein beliebtes Rezept ist, das jeder Barkeeper wissen sollte.

Wie die anderen "Duos" und "Trios", die Wodka mit Fruchtsaft mischen, ist die Bay Breeze ein einfaches Highball-Rezept. Es erfordert Ihren Lieblingswodka und gleiche Teile von Cranberry- und Ananassäften, um das Glas zu füllen. Trotz seiner Einfachheit bietet es einen würzigen Schlag und ist ein lustiges Alltagsgetränk.

Dieses Getränk wird manchmal auch als Hawaiian Sea Breeze oder Downeaster bezeichnet.

Was du brauchen wirst

  • 2 Unzen Wodka
  • 3 Unzen Cranberry-Saft
  • 3 Unzen Ananassaft
  • Garnierung: Limettenkeil

Wie man es macht

  1. Gießen Sie den Wodka in ein eisgefülltes Longdrinkglas.
  2. Mit gleichen Mengen Cranberry und Ananassaft auffüllen.
  3. Mit einem Limettenkeil garnieren.

Mehr Tipps für eine große Bay Breeze

Vielleicht möchten Sie auch in diesem Cocktail mit aromatisierten Wodkas spielen. Jeder der Fruchtwodkas wird eine weitere Dimension hinzufügen und das Experimentieren mit Ihren hausgemachten Kräuter- oder Multi-Aromatisierten Aufgüssen ist immer eine gute Option.

Optionen sind reichlich mit Getränken wie der Bay Breeze. Fügen Sie etwas Glanz hinzu, indem Sie es mit Soda oder einem Sekt überfüllen. Mache einen Krug und serviere ihn zum Brunch oder füge lustige Eiswürfel mit gefrorener Frucht hinzu.

Nur weil es ein einfaches Getränk ist, muss es nicht langweilig sein.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien375
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin74 mg
Natrium52 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß23 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)