Grundlegende überbackene Kartoffeln mit weißer Soße

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 1 Auflauf (6 bis 8 Portionen)
Bewertungen (37)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/13/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese überbackenen Kartoffeln werden mit einer gewürzten weißen Soße gebacken. Die Kartoffeln werden in der Soße sanft gekocht, bevor der Auflauf gebacken wird.

Überbackene Kartoffeln sind sehr vielseitig. Der Auflauf eignet sich für viele mögliche Add-Ins. Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln fügen dem Auflauf etwas Farbe hinzu oder sättigen Zwiebeln in der Butter, bevor Sie das Mehl hinzufügen. Und die überbackenen Kartoffeln machen ein herzhaftes Hauptgericht mit dem Zusatz von Käse und gewürfeltem Schinken oder Speck.

In den Tipps und Variationen finden Sie einige Tipps zur Vorbereitung, Substitutionsvorschläge und Ideen für Add-Ins.

Was du brauchen wirst

  • 3 Esslöffel Butter
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 1/2 bis 2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Tassen Milch
  • 6 Tassen dünn geschnittene Kartoffeln

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 375 F.
  2. Butter eine 2 1/2-Quart-Backform.
  3. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen lassen. Wenn die Butter heiß ist, Mehl einrühren. Unter Rühren 2 Minuten kochen lassen. Rühren Sie die Milch, Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer in die Soße. Weiter kochen und rühren, bis die Soße dick und spritzig ist. Schmecken und justieren Sie das Salz, um zu schmecken.
  4. Fügen Sie die geschnittenen Kartoffeln zur Soße hinzu. Abdecken und bei schwacher Hitze 8 Minuten köcheln lassen. Nicht kochen.
  5. Übertragen Sie die Kartoffeln und sautieren Sie die vorbereitete Auflaufform. Ungefähr 45 Minuten im vorgeheizten Ofen backen oder bis die Kartoffeln weich sind.

Tipps

  • Verwenden Sie eine Mandoline oder Küchenmaschine, die mit einer Schneidscheibe ausgestattet ist, um gleichmäßige dünne Kartoffelscheiben zu erhalten.
  • Einige Kartoffelsorten sind besser als andere in überbackene Kartoffeln. Für die beste Textur Yukon Gold, runde weiße oder rote Kartoffeln oder langes Weiß verwenden.

Variationen

  • Fügen Sie 1 zusätzlichen Esslöffel Butter zum Kochtopf hinzu; 1/2 Tasse gehackte Zwiebeln in Butter glasig dünsten. Fügen Sie das Mehl hinzu und fahren Sie mit dem Rezept fort.
  • Fügen Sie 1/2 Tasse geschnittene grüne Zwiebeln zur Soße zusammen mit den geschnittenen Kartoffeln hinzu.
  • Fügen Sie der Sauce 1 Tasse geriebenen Cheddarkäse hinzu; fügen Sie die Kartoffeln hinzu und fahren Sie mit dem Rezept fort.
  • Bestreuen Sie etwa 10 Minuten vor der Zubereitung etwa eine halbe Tasse geschredderten Cheddarkäse über die Kasserolle.
  • Um dies zu einem Hauptgericht zu machen, fügen Sie ungefähr 1 Tasse gewürfelten Schinken zur Soße hinzu und füllen Sie den Auflauf mit etwas zerfetztem Käse ungefähr 10 Minuten auf, bevor der Auflauf getan wird.
  • Schneiden Sie eine große Knoblauchzehe in zwei Hälften. Reiben Sie die Auflaufform mit den geschnittenen Seiten des Knoblauchs, um den überbackenen Kartoffeln einen feinen Knoblauchgeschmack zu verleihen. Butter die Auflaufform wie angewiesen.

Sie könnten auch mögen

Crock Pot überbackene Kartoffeln mit Käse

Überbackene Kartoffeln mit Speck

Cremige überbackene Kartoffeln mit Schinken

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien229
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin21 mg
Natrium735 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)