Grundrezept für gebratenen Reis

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 bis 6 Personen
Bewertungen (192)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 08/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Für 4 bis 6 Personen

Dies ist ein Grundrezept für gebratenen Reis, den Sie nach Belieben hinzufügen können. Wenn Sie andere Zutaten hinzufügen, erhöhen Sie die Anzahl der Eier auf 3.
Brauchen Sie ein bisschen Hilfe? Hier sind Schritt für Schritt Fotoanweisungen, die zeigen, wie man einfachen gebratenen Reis macht.

Was du brauchen wirst

  • 1 bis 2 grüne Zwiebeln (nach Wunsch)
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (nach Geschmack)
  • 4 Esslöffel Öl (zum Braten oder nach Bedarf)
  • 4 Tassen gekochter Reis
  • 1 bis 2 Esslöffel helle Sojasauce (oder Austernsoße, wie gewünscht)

Wie man es macht

  1. Die grüne Zwiebel waschen und fein hacken. Die Eier mit Salz und Pfeffer leicht schlagen.
  2. Einen Wok oder eine Bratpfanne erhitzen und 2 Esslöffel Öl hinzufügen. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Eier hinzu. Kochen, rühren, bis sie leicht durcheinander sind, aber nicht zu trocken. Entferne die Eier und reinige die Pfanne.
  3. Add 2 Esslöffel Öl. Fügen Sie den Reis hinzu. Einige Minuten braten und mit Essstäbchen oder einem Holzlöffel auseinander brechen. Sojasauce oder Austernsauce nach Belieben einrühren.
  4. Wenn der Reis erhitzt ist, fügen Sie das Rührei zurück in die Pfanne. Mischen Sie gründlich. Die grüne Zwiebel einrühren. Heiß servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien533
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin151 mg
Natrium105 mg
Kohlenhydrate105 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß14 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)