Einfacher Ungarischer Biskuitkuchen (Piskotatekercs) Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: Half-Sheet Kuchen (dient 10)
Bewertungen (12)

Von Barbara Rolek

Aktualisiert am 21.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses ungarische Rezept mit 5 Zutaten für einfachen Biskuit oder Piskotatekercs ist einer meiner Favoriten. Es ist leicht zu machen und fällt jedes Mal perfekt aus, wenn Sie den Anweisungen folgen.

Biskuitkuchen können für gerollte Desserts oder Rouladen, auch als Jelly Rolls und Swiss Rolls oder, wenn in runden Pfannen gebacken, für mehrschichtige Kuchen wie Dobos Torta, Esterhazy Torte und mehr verwendet werden.

Denken Sie daran, das Mehl über den Teig 1 Esslöffel zu streuen oder zu sieben und falten Sie es von Hand. Backen Sie den Schwamm nicht zu heiß, da er sonst trocken wird und beim Rollen leicht reißt.

Hier ist ein größeres Bild einer Himbeerroulade und der Himbeerroulade Rezept. Vergleichen Sie dieses Rezept mit diesem einfachen ungarischen Biskuitkuchenrezept, das wir in unserem ungarischen Kleinigkeitsrezept verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 6 große Eier bei Raumtemperatur, getrennt
  • Eine Prise Salz
  • 1 EL Wasser bei Raumtemperatur
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 4 Esslöffel Allzweckmehl

Wie man es macht

  1. Ofen auf 375 Grad erhitzen. Zeichnen Sie eine halbe Blattpfanne mit Pergamentpapier aus. Dann das Pergament leicht mit Kochspray bestreichen. Sie können alternativ eine Jellyroll Pfanne verwenden, aber der Schwamm wird natürlich dicker sein.
  2. Wenn Sie runde Pfannen verwenden, kleiden Sie die Böden von 4 (8 Zoll) Pfannen mit Pergamentpapier aus und bestreichen Sie das Pergament dann leicht mit Kochspray.
  3. 6 große Zimmertemperatur Eiweiß mit einer Prise Salz und 1 EL Wasser bei Raumtemperatur steif schlagen, aber nicht trocken.
  4. Fügen Sie 6 große Zimmertemperatureier Eidotter hinzu, eins nach dem anderen, während Sie auf langsamer Geschwindigkeit peitschen. Es sollte 2 Minuten dauern, um die Eigelbe langsam einzuarbeiten.
  5. Add 6 Esslöffel Zucker, 1 Esslöffel auf einmal. wieder mit langsamer Geschwindigkeit, dauert etwa 4 Minuten, um alles zu mischen.
  6. Der Teig sollte an dieser Stelle leicht und flauschig sein. Mit der Hand, 1 Esslöffel Allzweckmehl über den Teig streuen (oder sieben) und vorsichtig einklappen, um das Volumen nicht zu reduzieren. Wiederholen Sie mit den 3 verbleibenden Esslöffel Mehl, 1 auf einmal, bis keine Streifen von Mehl sichtbar sind.
  7. Teig in die vorbereitete (n) Pfanne (n) geben und gleichmäßig verteilen. Backen Sie 12 bis 15 Minuten. NICHT ÜBERBRÜCKEN .
  8. Aus dem Ofen nehmen. Legen Sie ein weiteres Stück Pergamentpapier über den Kuchen und wenden Sie ihn auf eine Arbeitsplatte. Entfernen Sie Pergamentpapier, das die Pfanne ausgekleidet hat und jetzt die Oberseite des Schwammes ist.
  9. Rollen Sie den Schwamm in das frische Stück Pergamentpapier und lassen Sie es vollständig abkühlen. Dann entrolle und fülle, wie dein Rezept dirigiert.
  10. Wenn Sie Ihren Schwamm in runden Pfannen gebacken haben, drehen Sie ihn einfach auf ein Kühlregal.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien104
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin90 mg
Natrium205 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept