Einfacher französischer Toast

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: Macht 4 Portionen
Bewertungen (302)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 16.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein köstliches, einfaches Toast-Rezept aus Eiern, Milch und Brot. Servieren Sie dieses beliebte Frühstück mit Butter und Ahornsirup. Sehen Sie die Tipps und Variationen für einige zusätzliche Zutaten Ideen und Topping-Vorschläge.

Wusstest du, dass du French Toast einfrieren kannst? Machen Sie große Portionen und gefrieren Sie Scheiben von gekochten und gekühlten French Toast in kleinen Lebensmittel-Aufbewahrungsbeutel für leichtes Frühstück während der Woche. Einfach in der Pfanne erhitzen oder die gefrorenen Scheiben in den Toaster geben.

Für einen reicheren French Toast, verwenden Sie dicke Scheiben Brioche Brot oder Challah, zusammen mit Vollmilch, leichte Sahne oder halb und halb. Oder machen Sie ein französisches Toast Dessert mit dicken Scheiben von Pfund Kuchen!

Was du brauchen wirst

  • 4 große Eier
  • Optional: 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tasse Milch
  • 8 bis 10 Scheiben Brot (Brioche Brot oder Challah machen reichen und köstlichen French Toast.)

Wie man es macht

  1. Brechen Sie die Eier in eine breite, flache Schüssel oder Kuchenplatte und schlagen Sie sie leicht mit einer Gabel oder einem Schneebesen.

  2. Rühren Sie den Zucker, Salz und Milch in die geschlagenen Eier.

  3. Beschichten Sie eine Pfanne oder eine Pfanne mit einer dünnen Schicht Butter, Backfett oder Öl. Platziere es bei mittlerer Hitze.
  4. Legen Sie die Brotscheiben nacheinander in die Schüssel oder den Teller. Lassen Sie das Brot für einige Sekunden die Eiermischung aufsaugen und drehen Sie es dann vorsichtig um, um die andere Seite zu beschichten. Beschichten Sie nur so viele Scheiben, wie Sie gleichzeitig kochen.
  5. Übertragen Sie die Ei-beschichteten Brotscheiben auf die heiße Pfanne oder Grillplatte. Langsam erhitzen, bis der Boden goldbraun ist. Drehen und bräunen Sie die andere Seite.
  6. Servieren Sie French Toast heiß mit Butter und Sirup. Sehen Sie die Serviervorschläge und Tipps unten.
  7. Fügen Sie Speck oder Wurst und Obst oder Beeren für ein herzhaftes Frühstück hinzu.

Französisch Toast Tipps und Variationen

  • Verwenden Sie dicke Scheiben Brot und tränken Sie es gerade lange genug, um die Eimischung zu absorbieren, aber nicht so lange, bis es gesättigt ist.
  • Fügen Sie einen zusätzlichen Teelöffel zwei von Zucker, 1 Teelöffel Vanille und einen Teelöffel Zimt zu der Ei-Mischung für Zimt gewürzt French Toast.
  • Wenn Sie den French Toast auf einmal servieren, halten Sie die Scheiben warm in dem Ofen, der auf 200 F eingestellt ist, oder auf "warm", während Sie nachfolgende Chargen herstellen.
  • Verwenden Sie Teil helle Creme, halb-oder halb-Creme für einen seidigeren, reicheren Eierteig.
  • Für eine Abwechslung verwenden Sie Belag anstelle von Sirup für Ihren French Toast. Puderzucker, Schokoladenstückchen oder Nüsse, Beeren oder eine Streuselmischung sind nur einige schmackhafte Alternativen.
  • Freeze extra French Toast für einen weiteren Tag. Den gekochten French Toast auf ein Backblech legen, 1 Stunde einfrieren und dann in Gefrierbeutel verschließen. Freeze für bis zu zwei Monaten. Erwärme den French Toast einfach im Toaster oder in der Pfanne.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien211
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin244 mg
Natrium262 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß13 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)