Grundlegendes Krepp-Rezept

  • 22 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 2 Minuten
  • Ausbeute: 12-14 Crepes (12-14 Portionen)
Bewertungen (7)

Von Carroll Pellegrinelli

Aktualisiert am 22.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Süß oder herzhaft, Crepes sind immer ein Publikumsliebling. Mit diesem grundlegenden Krepprezept können Sie Ihre Lieblingszutaten und -bestandteile leicht hinzufügen. Crepes sind ideal für ein Dessert, Hauptgericht oder einfach nur für sich allein.

Was du brauchen wirst

  • 4 Eier
  • 1 Tasse Mehl
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Butter (geschmolzen)

Wie man es macht

  1. Messen Sie alle Zutaten in den Mixer; Mischung für 30 Sekunden. Kratze die Seiten ab. Mischung für 15 Sekunden mehr.
  2. Bedecken und lassen Sie für 1 Stunde sitzen. (Dies hilft dem Mehl, mehr von den Flüssigkeiten zu absorbieren).
  3. Wärme-Krepp-Pfanne. Leicht einfetten.
  4. Messen Sie etwa 1/4 Tasse Teig in die Pfanne. Pfanne neigen, um den Teig zu verteilen.
  5. Sobald Crepe viele kleine Blasen hat, lockere alle Kanten mit dem Spatel. Flip überkreuzen. Diese Seite kocht schnell.
  6. Crepe von der Pfanne auf den Teller schieben.

Mehr über Crêpes

Crepe Maker Kochanleitungen
Traditionelle Kreppfalten
Grundlegende süße Crepes
Pikante Crepes
Traditionelle Kreppfalten

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien79
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin66 mg
Natrium133 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)