Grundlegende Cornbread Dressing Rezept

  • 54 Minuten
  • Vorbereitung: 16 Minuten,
  • Koch: 38 Minuten
  • Ausbeute: 1 Pfanne (8 Portionen)
Bewertungen (23)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/03/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Cornbread Dressing ist ein wesentlicher Bestandteil der Southern Holiday Dinner-Menü. Unsere Familie kochte immer eine Henne für die Brühe und fügte einige der Hühnchen zum Dressing hinzu, aber ein guter Qualität (vorzugsweise kein Salz) Vorrat wird auch funktionieren. Diese Version ist mit etwa halb Maisbrot und halb Semmelbrösel gemacht.

Da es sich um ein einfaches Maisbrotdressing handelt, ist es offen für alle Arten von Variationen. Das heißt nicht, dass es Variationen braucht. Es ist lecker wie es ist! Sehen Sie sich die Tipps und Variationen für einige Geschmacks- und Zusatzideen an und wie Sie den Dressing in einem Slow Cooker zubereiten.

Verwenden Sie Ihr Lieblings-Maisbrot-Rezept, um das Dressing zu machen oder machen Sie es mit einem guten Maisbread-Mix im südlichen Stil. Versuchen Sie, ein süßes Maisbrotrezept zu vermeiden oder zu mischen.

Was du brauchen wirst

  • 4 Esslöffel Butter
  • 1 1/2 Tassen gehackte Sellerie
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 5 Tassen zerrissen Maisbrot Krümel
  • 4 Tassen zerrissenen weißen Brotkrumen
  • 2 1/2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 TL getrockneter Blattthymian (zerbröckelt)
  • 2 Teelöffel getrockneter zerbröckelter Salbei
  • 1 Teelöffel getrockneter Majoran (zerbröckelt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 große Eier, geschlagen

Wie man es macht

  1. Ofen auf 400 F (200 C / Gas 6) erhitzen. Butter eine 9 x 13 x 2-Zoll-Backform.
  2. In einer großen Rührschüssel das Maisbrot und die Semmelbrösel vermischen.
  3. In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen lassen. fügen Sie Sellerie und Zwiebel hinzu; braten, bis die Zwiebeln durchscheinend sind und der Sellerie zart ist. Kombinieren Sie die Gemüsemischung mit Brot und Maisbröseln; Hühnerbrühe unterrühren. Thymian, Salbei, Majoran, Salz und Pfeffer einrühren; gut mischen. Schmecken und regulieren Sie die Gewürze nach Belieben. Die geschlagenen Eier unterrühren, bis alles gut vermischt ist.
  4. Den Dressing in der vorbereiteten Backform verteilen. Dicht abdecken und ca. 30 Minuten backen. Aufdecken und weiter backen für ca. 20 Minuten oder bis sie gebräunt sind.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien384
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin150 mg
Natrium694 mg
Kohlenhydrate43 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß19 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)