Basic Brown Sugar Baiser

  • 28 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 18 Minuten
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 11/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser einfache braune Zucker-Baiser wird aus braunem Zucker, Eiweiß und Vanille hergestellt und eignet sich hervorragend als Tortenstück.

Baiser machen ist einfach, aber es gibt ein paar Vorbehalte. Sie finden einige hilfreiche Eiweiß- und Meringue-Tipps unter den Rezeptanweisungen.

Dies ist eine ausgezeichnete Baiser für eine Karamell-Kuchen oder Banana Cream Pie.

Was du brauchen wirst

  • 2 große Eiweiß
  • 1/4 Teelöffel Weinstein (oder Zitronensaft; siehe unten)
  • 1/4 Tasse fest gepackter hellbrauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanille

Wie man es macht

  1. In einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer, schlagen Sie das Eiweiß mit dem Weinstein bis schaumig.
  2. Nach und nach den braunen Zucker hinzufügen und weiter steif schlagen.
  3. Fügen Sie die Vanille hinzu und mischen Sie gut.
  4. Den Baiser auf eine Kuchenfüllung stapeln und bis zur Kruste verteilen.
  5. Backen Sie bei 325 F für 15 bis 18 Minuten, oder bis die Spitzen gebräunt sind ..

Tipps

  • Verwenden Sie für beste Ergebnisse Eier, die mindestens 3 Tage alt sind.
  • Wenn Sie keine Weinstein haben, verwenden Sie 1/2 Teelöffel Zitronensaft. Es ist der Säuregehalt aus der Weinstein-Creme (oder Zitronensaft), der dazu beiträgt, dass das Baiser nicht zusammenbricht.
  • Feuchtigkeit kann sich negativ auf Meringues auswirken, also versuche an einem trockenen Tag Baiser zu machen.
  • Stellen Sie sicher, dass sich kein Eigelb oder Fett im Eiweiß befindet, bevor Sie mit dem Schlagen beginnen, und verwenden Sie eine Schüssel aus Glas oder Edelstahl. Kupfer ist auch sehr gut.
  • Sogar Ihre Finger können eine Spur von Öl in den Weißen hinterlassen, also berühren Sie sie nicht, während Sie die Eier trennen.
  • Kalte Eier trennen sich besser, aber die Weißen sollten auf Raumtemperatur kommen, bevor Sie anfangen, sie zu schlagen.
  • Für eine höhere Baiser, verwenden Sie 3 Eiweiß, 3/4 Teelöffel Weinstein, 5 Esslöffel brauner Zucker und etwa 3/4 Teelöffel Vanilleextrakt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien43
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium52 mg
Kohlenhydrate7 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept