Grill-Huhn backen mit Speck-Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Barbecue-Soße und Käse runden diese Hähnchenbrust ab und geben ihnen den Geschmack, der zu jeder Jahreszeit genossen werden kann. Das Rezept ist nicht nur einfach; es ist ziemlich vielseitig. Fügen Sie der Pfanne zusammen mit den Zwiebeln Pilze hinzu oder fügen Sie Scheiben Paprika hinzu. Fühlen Sie sich frei, eine andere Art von Schmelzkäse zu verwenden. Eine mexikanische Mischung oder Pfeffer Jack Cheese sind gute Alternativen.

Was du brauchen wirst

  • 4 Scheiben Speck, gewürfelt
  • 3 bis 4 Hähnchenbrusthälften, etwa 1 1/2 Pfund
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 (18-Unzen) Flasche Barbecue-Sauce, geteilt
  • 1 kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 Unzen geschredderten Cheddar-Käse
  • 2 Unzen zerkleinerten Mozzarella-Käse

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 375F. Eine flache Auflaufform leicht einfetten oder mit Antihaft-Kochspray besprühen.
  2. Den Speck bis fast knusprig kochen. Entfernen Sie es zu Papiertüchern, um es abtropfen zu lassen, und wischen Sie die Pfanne ab.
  3. Schneiden Sie die Hühnerbrusthälften horizontal, um dünnere Schnitzel zu erhalten (wenn Hähnchenbrust sehr klein oder dünn geschnitten sind, überspringen Sie diesen Schritt). Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Lege das Mehl auf einen Teller oder in eine breite Schüssel. Rollen Sie Hühnerkoteletts im Mehl, um zu beschichten.
  4. Bei mittlerer Hitze Olivenöl und Butter in die Pfanne geben. Wenn die Butter schaumig ist, fügen Sie die Hähnchenbrust hinzu. Auf beiden Seiten braun.
  5. Etwa 1/3 Tasse Barbecue-Sauce in die vorbereitete Auflaufform geben. Das brünierte Hähnchen in die Auflaufform legen.
  6. Geschnittene Zwiebel in die Pfanne geben und unter Rühren kochen, bis sie weich und leicht gebräunt ist. Löffel Zwiebeln über die Hähnchenbrust. Streuen Sie den reservierten Speck über das Huhn, dann die restliche Barbecue-Sauce über alles löffeln.
  7. Backen Sie für ungefähr 15 Minuten. Den Käse darüber streuen und backen, bis der Käse geschmolzen und das Hähnchen gekocht ist. Das Hähnchen muss bei einer Temperatur von mindestens 165 ° F gekocht werden, wenn es im dicksten Teil mit einem Fieberthermometer gemessen wird.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien595
Gesamtfett28 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin120 mg
Natrium1, 415 mg
Kohlenhydrate46 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß37 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept