Banana Tarte Tatin Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 1 Tarte (8 Portionen)
Bewertungen (7)

Von Rebecca Franklin

Aktualisiert am 22.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Banane Tarte Tatin Rezept ist eine einfache Nachspeise, um kurzfristig zu machen. Reife Bananen haben immer Saison und gefrorener Blätterteig kann in den meisten großen Lebensmittelgeschäften gefunden werden. Ziehen Sie den Blätterteig heraus, um zu tauen, während Sie Bananen schneiden und die Rumsoße kochen. Das Beste von allem, dieses Rezept ist sehr nachsichtig. Wenn Sie einfach keine Zeit haben, hausgemachte französische Rumsauce zu machen, verwenden Sie die gekaufte Karamellsauce, die mit einer Prise Zimt gefüllt ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 Blatt gefrorener Blätterteig
  • 2 Esslöffel Butter
  • ½ Tasse Rumsauce
  • 3 Bananen, kreuzweise in ½-Zoll-Scheiben geschnitten

Wie man es macht

Den Ofen auf 425 Grad vorheizen. Arbeiten Sie auf einer sauberen Oberfläche, rollen Sie den Teig Teig in einen 11-Zoll-Kreis und chillen.

Schmelzen Sie die Butter in einer 10-Zoll-ofenfesten Pfanne. Fügen Sie die Rumsoße hinzu und bringen Sie zum Simmern. Vom Herd nehmen und die Bananenscheiben in einer einzigen Schicht in der heißen Rumsoße anrichten. Den Teig über die Bananen legen und den Überhang an den Seiten der Pfanne anbringen. Im vorgeheizten Ofen 22-25 Minuten backen, bis das Gebäck goldbraun wird.

Den Tarte Tatin in der Pfanne 30 Minuten abkühlen lassen, bevor er auf eine Servierplatte umgedreht wird.

Dieses Bananen Tarte Tatin Rezept macht 8 Portionen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien279
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin8 mg
Natrium79 mg
Kohlenhydrate27 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept