Bananen-Cupcakes mit Frischkäse-Zuckerguss

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 16 Cupcakes
Bewertungen (33)

Von Katie Workman

Aktualisiert am 22.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Browning Bananen werden in diesem leckeren Cupcake Rezept gut verwendet. Bananen sind reich an Ballaststoffen, Kalium, Vitamin C und Magnesium. Sie sind ein gesunder und schmackhafter Snack, der auch gut für das Herz, die Verdauung ist und sogar bei der Gewichtsabnahme helfen und den Blutzuckerspiegel nach den Mahlzeiten senken kann.

Wenn Sie dies zu einem klassischen Bananenkuchenbrot mit Zuckerguss machen wollen, fetten Sie eine 9 x 5-Zoll-Laibpfanne mit Butter oder sprühen Sie mit Antihaft-Kochspray. Backen Sie das Bananenbrot, bis ein Zahnstocher oder Holzspieß, der in den Brotlaib eingelegt wurde, ca. 45 Minuten sauber herauskommt. Das Bananenbrot in der Pfanne 10 Minuten lang auf einem Rost abkühlen lassen, dann den Laib aus der Pfanne drehen und auf dem Kuchengitter abkühlen lassen, bevor er auf die Frischkäseglasur aufgetragen wird.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Kuchenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 3 Bananen zerschlagen
  • 1/2 Tasse (1 Stange) ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 2 große Eier
  • 1/2 Tasse saure Sahne
  • 1 Teelöffel Vanille
  • Frischkäse Zuckerguss:
  • 1 8-Unzen-Packung Frischkäse, weicher
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, weich gemacht
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 4 Tassen Zucker (1 16-Unzen-Box)
  • Prise Salz

Wie man es macht

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 F. Line 16 Cupcake Dosen mit Papiereinlagen, und sprühen mit Antihaft-Spray.
  2. In einer großen Rührschüssel einen elektrischen Mixer verwenden, um die Bananen, Butter, Zucker und braunen Zucker zu vermischen. Die Eier einzeln nacheinander einrühren und dann die saure Sahne untermischen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
  4. Die Mehlmischung bei niedriger Geschwindigkeit in drei Chargen bis zur Einarbeitung einmischen. Kratze die Seiten der Schüssel ab. Füllen Sie jeden Cupcake-Liner fast bis zur Spitze mit Teig. Backen Sie für ungefähr 25 Minuten, bis ein hölzerner Spieß, der in die Mitte eines Cupcake eingefügt wird, sauber herauskommt.
  5. In der Pfanne 15 Minuten auf einem Rost abkühlen lassen, dann die Cupcakes aus der Dose nehmen und auf dem Rost abkühlen lassen.
  6. Während die Cupcakes abkühlen, machen Sie den Cream Cheese Frosting. In einer mittelgroßen Schüssel den Frischkäse, die Butter und die Vanille mischen, das Salz hinzufügen, dann den Puderzucker in einigen Portionen hinzufügen und bis zum Einarbeiten mischen, bevor weitere hinzugefügt werden.
  7. Frost die Cupcakes während cool.
Bewerten Sie dieses Rezept