Bananenbrot-Trüffel-Rezept

  • 31 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 1 Min
  • Ausbeute: 54 Trüffel (18 Portionen)
Bewertungen (5)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 08/13/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Bananenbrot-Trüffel werden aus Bananenbrot hergestellt und schmecken wie Bananenbrot! Diese feuchten, mundgerechten Bonbons werden in Schokolade getaucht und mit einer Prise gehackter Pekannüsse garniert. Für einen köstlichen Leckerbissen, der sich gut als Nachmittagssnack oder Nachtischdessert eignet. Sie können entweder selbstgemachtes oder im Laden gekauftes Bananenbrot für dieses Rezept verwenden.

Wenn Sie noch keine Erfahrung mit der Herstellung von Kuchentrüffeln haben, verpassen Sie nicht dieses Schritt-für-Schritt-Tutorial für Kuchentrüffel. Die Zutaten sind etwas anders, aber die Art, Trüffel zu machen und zu tauchen, ist dieselbe.

Was du brauchen wirst

  • 12 Unzen Bananenbrot (etwa ein 9x5-Zoll-Laib)
  • 1/2 bis 1 Tasse Zuckerguss (zubereitete Vanille- oder Frischkäsesorte)
  • 1 lb Schokoladenüberzug (Milchschokolade)
  • 1/4 Tasse Pekannüsse (fein gehackt)

Wie man es macht

1. Zerbrösele das Bananenbrot in eine große Schüssel und arbeite es zwischen deinen Händen, bis es in kleinen Stücken ist.

2. 1/2 Tasse Zuckerguss in die Schüssel geben und mit einem Gummispachtel verrühren, bis die Mischung gut vermischt ist. Es sollte sehr feucht sein und zusammenhalten, wenn man einen Ball davon zwischen die Finger drückt, aber nicht zu nass oder fettig. Abhängig von der Textur Ihres Bananenbrotes müssen Sie eventuell bis zu 1/2 Tasse Zuckerguss hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.

3. Mit einem kleinen Keks oder einer Schöpfkelle, kleine 1-Zoll-Kugeln von Süßigkeiten schöpfen und rollen sie zwischen den Handflächen, bis sie rund sind. Legen Sie die Trüffel auf ein Backblech, das mit Wachspapier bedeckt ist, und kühlen Sie sie, bis sie abgekühlt sind. Sie werden nicht hart werden, aber sie werden sich ein wenig festigen. Die Trüffel können im Voraus zubereitet und mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, bis Sie bereit sind, sie zu tauchen.

4. Wenn Sie bereit sind, sie einzutauchen, legen Sie die Zuckerüberzug in eine mittlere mikrowellensichere Schüssel und Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist, Rühren alle 30 Sekunden, um Überhitzung zu verhindern. Umrühren, bis die Beschichtung geschmolzen und glatt ist.

5. Tauchen Sie mit einem Tauchwerkzeug oder einer Gabel einen Ball in den geschmolzenen Bonbonüberzug. Entfernen Sie es von der Beschichtung und lassen Sie den Überschuss in die Schüssel zurücktropfen. Ersetzen Sie den eingetauchten Trüffel auf dem Backblech. Bedecken Sie es mit einer Prise Pekannüsse, während die Beschichtung noch nass ist. Wiederholen Sie mit den restlichen Bananenbrotkugeln.

6. Kühlen Sie die Trüffel, um die Beschichtung vollständig zu setzen, etwa 20 Minuten. Diese Bananenkuchen-Trüffel werden am besten bei Raumtemperatur serviert und können bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Klicken Sie hier, um alle Kuchen-gegründeten Süßigkeit-Rezepte anzusehen!

Klicken Sie hier, um alle Trüffel Süßigkeiten Rezepte anzuzeigen!

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien212
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin1 mg
Natrium106 mg
Kohlenhydrate22 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept