Bananenkuchen-Rezept

  • 85 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 10 Portionen
Bewertungen (44)

Von Linda Larsen

Aktualisiert 26.03.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Version von Bananenbrot ist die einzige, die ich jetzt mache. Es ist perfekt - zart, würzig, und es funktioniert jedes Mal. Es ist nicht Ihr typisches schnelles Brot, aber es ist wie ein Kuchen. Achten Sie auf Schritt für Schritt: Bananenbrot, bevor Sie beginnen.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse Butter, weich gemacht
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 2 Teelöffel Vanille
  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel. Zimt
  • 1/2 Teelöffel Backsoda
  • 1/4 TL Salz-
  • 1 Tasse pürierte Banane (ca. 2 sehr reife Bananen)
  • 3 EL. Buttermilch

Wie man es macht

1. Ofen auf 350 Grad vorheizen. Eine 9x5 "Laib-Pfanne mit Mehl-haltigem Antihaft-Backspray sprühen und beiseite stellen. Butter mit 1/2 Tasse Zucker und braunem Zucker schaumig schlagen. Ei und Vanille dazugeben und gut schlagen. Mehl mit Backpulver, Zimt, Backpulver sieben, und Salz. Banane mit der Buttermilch in einer kleinen Schüssel mischen.

2. Mehl abwechselnd mit der Mischung aus Banane und Buttermilch in die Buttermischung geben und nach jeder Zugabe glatt rühren.

Teig in die vorbereitete Form geben. Kombiniere 1/2 TL. Zimt mit 2 Esslöffeln. Zucker, gut vermischen und über den Teig streuen.

3. Backen in 350 Grad Ofen für 45 Minuten bis eine Stunde. Nehmen Sie das Bananenbrot aus dem Ofen, nehmen Sie es aus der Pfanne und kühlen Sie es auf einem Rost ab. Lagern Sie Bananenbrot in der Plastiktasche.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien213
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin46 mg
Natrium376 mg
Kohlenhydrate28 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept