Balsamico-gegrillte Rüben

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 4-6 Rüben (dient 4)
Bewertungen (21)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 06/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

In diesem einfachen gegrillten Rote-Bete-Rezept marinieren Sie Rüben in einem einfachen Kräuter-Balsamico-Vinaigrette-Dressing, bevor Sie sie auf einen beheizten Grill für eine köstliche und gesunde gegrillte Beilage perfekt für Vegetarier und Veganer, oder als Vegetarier Burger Topper. Gegrillte Rüben haben ein schönes Geschmacksprofil, das natürlich süß ist, mit einem Hauch Karamell, wenn die Rüben auf dem Grill verkohlt werden. Fügen Sie den Balsamico-Essig und einige frische Kräuter hinzu, wie in diesem Rezept, und Sie haben ein Gericht mit einer Vielzahl von Aromen frisch von Ihrem Outdoor-oder Indoor-Grill.

Diese einfachen Balsamico-Rüben sind vegetarisch, vegan und glutenfrei. Essen Sie Ihre gegrillten Rüben so wie sie sind, oder fügen Sie sie zu einem grünen Salat oder Nudelsalat hinzu. Für eine Vorspeise können Sie sie mit einem weichen Ziegenkäse oder einem krümeligen Blauschimmelkäse garnieren.

Was du brauchen wirst

  • 1/3 Tasse und 1 EL. Balsamico Essig
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1/2 Teelöffel Rosmarin
  • 1/4 TL Bohnenkraut
  • 1/4 TL Basilikum
  • 1/4 TL Salbei
  • 1/4 TL Thymian
  • 1/4 TL Majoran
  • 4 große Rüben (gereinigt, geschrubbt und in 1/2 Zoll dicke Kreise geschnitten)

Wie man es macht

  1. Bereite zuerst deine Rüben vor. Ob du sie schälst oder nicht, liegt ganz bei dir, aber die meisten Leute mögen die raue Haut nicht. Genau wie Kartoffeln müssen Sie Ihre Rüben gut abspülen und schrubben, besonders wenn Sie sich entscheiden, sie nicht zu schälen.
  2. In einer breiten, flachen Schüssel alle Zutaten außer den Rüben und 1 Esslöffel Balsamico-Essig verrühren, bis alles gut vermischt ist.
  3. Die Rüben in die Schüssel geben, gut mit Essig bestreichen und mindestens eine Stunde marinieren lassen.
  4. Rüben in Folie wickeln, mit zusätzlicher Marinade beträufeln und die Folie gut verschließen. Grill für 20 bis 25 Minuten oder bis Rüben sind weich.
  5. Entfernen Sie die Rüben von der Folie und legen Sie sie für weitere ein oder zwei Minuten direkt auf den Grill.
  6. Beträufeln Sie Ihre Rüben kurz vor dem Servieren mit zusätzlichem Balsamico-Essig oder verwenden Sie eine Balsamico-Reduktionsoße für eine schöne Präsentation.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien87
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium247 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)