Backmischung Rezept

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 12 Tassen Mix (12 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Cooks Buch der ungewöhnlichen Rezepte von Barbara Hill (Sumner House Press)

Aktualisiert am 22.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
Drucken Anstatt Bisquick Backmischung zu kaufen, machen Sie es sich mit ein paar einfachen Zutaten zu Hause.

Was du brauchen wirst

  • 8 Tassen Mehl (Allzweck-, oder 4 Tassen jeweils Allzweckmehl und Vollkornmehl)
  • 2 EL Backpulver
  • 1 Esslöffel Salz
  • 2 Teelöffel Weinstein
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Tassen Milchpulver (fettfreie Milch)
  • 2 Tassen verkürzen

Wie man es macht

Mischen Sie Mehl, Backpulver, Salz, Weinstein, Backpulver, fettfreie Milch und Backfett zusammen in einer großen Schüssel (wenn Sie einen großen Mixer haben, ist es ideal, um diese Mischung zu mischen, aber es kann auch ganz adäquat mit a gemacht werden Pastry Blender zum Schneiden in Backfett). Fügen Sie nach jeder Zugabe etwa eine halbe Tasse Backfett zu und mischen Sie gut. Die Mischung wird mehlig sein, wenn sie angemessen gemischt wird.

In einen luftdichten Behälter geben und entweder im Kühlschrank oder bei Raumtemperatur aufbewahren.

Verwenden Sie innerhalb von ca. 3 Monaten.

Verwendung

Für Kekse:
Mischen Sie 2 Tassen Backmischung mit 1/2 Tasse Wasser. Backen bei 450 Grad F für 8 bis 10 Minuten.

Für Muffins:
Mischen Sie 2 Tassen Backmischung mit 2 Esslöffel Zucker, 1 geschlagenes Ei und 2/3 Tasse Milch. Backen bei 400 Grad F für 15 Minuten.

Für Pfannkuchen:
Mischen Sie 2 Tassen Backmischung mit 1 geschlagenem Ei und 1-1 / 3 Tasse Milch.

Für Waffeln:
Mischen Sie 2 Tassen Backmischung mit 1 geschlagenem Ei, 2 Esslöffel Öl und 1-1 / 3 Tasse Milch.

Anmerkungen:
Sie können diese Mischung verwenden, um Kekse, Knödel, Muffins, Kaffeekuchen, Pfannkuchen und Waffeln zu machen. Es kann auch als Zutat in Aufläufen und Desserts verwendet werden.

Rezeptquelle: von Barbara Hill (Sumner House Press)
Mit Erlaubnis nachgedruckt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien443
Gesamtfett35 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin12 mg
Natrium1.531 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept