Gebackene Putenschnitzel mit knuspriger Panko-Parmesankäse

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 13.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Panko-Krümel und Parmesankäse bieten eine knusprige, köstliche Beschichtung für diese Putenschnitzel, und sie brauchen nur wenige Minuten zum Backen.

Servieren Sie diese würzigen Schnitzel mit einem Tomatenchutney oder Ihrem Lieblingsdip oder machen Sie eine Mahlzeit mit einem Reis- oder Kartoffelgericht und Salat. Sie würden auch eine schmackhafte Ergänzung zu einem geworfenen Salat oder Caesar-Salat machen.

Was du brauchen wirst

  • Salz (nach Geschmack)
  • Schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 1 bis 1 1/4 Pfund Truthahn Schnitzel (oder dünn geschnittene Truthahn Jakobsmuscheln)
  • 1 1/2 Tassen Panko Krümel
  • 1/2 Tasse Parmesan (gerieben)
  • 2 große Eier
  • 2 große Eiweiß
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 450 F.
  2. Eine große Backform mit Folie auslegen und mit Antihaftspray (Geleepfanne, Backform oder Bräter) besprühen.
  3. Die Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  4. Stellen Sie drei Panade oder flache Schalen auf. Mehl in eine Panade oder Schüssel geben. Die Brösel und den Parmesankäse in einem anderen Paniermehl oder in einer anderen Schüssel vermischen.
  5. Schlagen Sie die Eier, Eiweiß, Wasser und Dijon zusammen und gießen Sie in ein anderes Fach oder eine Schüssel.
  6. Eine nach der anderen, Dip Schnitzel in das Mehl, dann tauchen Sie in die Ei-Mischung, dann in die Krume-Mischung ausbaggern, bis sie gründlich beschichtet.
  7. Die Koteletts auf die vorbereitete Backform legen. Die Schnitzel leicht mit Olivenöl oder Rapsöl besprühen oder mit geschmolzener Butter beträufeln.
  8. Backen Sie Koteletts für 10 bis 15 Minuten oder länger, wenn Ihre Truthahnkoteletts dick sind. Verwenden Sie ein Instant-Read-Food-Thermometer. Die Temperatur sollte mindestens 165 F an einem Lebensmittel-Thermometer betragen, das in den dicksten Teil eines Schnitzels eingesetzt wird.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien593
Gesamtfett20 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin316 mg
Natrium2, 031 mg
Kohlenhydrate52 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß48 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept