Gebackenes gefülltes Fischfilet-Rezept mit Brotkrumen

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (19)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 13/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser gebackene gefüllte Fisch kann mit jedem dünnen Fischfilet hergestellt werden. Sohle und Flunder sind ausgezeichnete Wahl, und Tilapia kann auch funktionieren. Der Fisch wird einzigartig in Muffin Cups mit der Füllung in der Mitte gebacken.

Die Füllung ist eine Kombination aus frischen Semmelbröseln, Salbei und gehacktem Sellerie. Fügen Sie etwas Krabbenfleisch, gehackte Garnelen oder Pilze hinzu, wenn Sie möchten, oder mischen Sie etwa 1/4 Tasse Parmesan.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 bis 2 Pfund Fischfilets (dünn, wie Flunder, Sohle oder Tilapia)
  • Salz nach Geschmack (für Fisch)
  • 3 Esslöffel Zwiebel (fein gehackt)
  • 1/2 Tasse Sellerie (fein gehackt)
  • 6 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salbei (getrocknetes Blatt, zerbröckelt)
  • 4 Tassen Brot (trocken, geschnitten oder in 1/4-Zoll-Stücke gerissen)
  • 6 Teelöffel Butter
  • Garnitur: gehackte Petersilie
  • Optional: Zitronenschnitze

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Den Fisch in Streifen schneiden.
  3. Eine Muffinform großzügig einfetten.
  4. Die vorbereiteten Muffinförmchen mit Fischstreifen auslegen; leicht mit Salz bestreuen.
  5. In einer kleinen Pfanne Zwiebel und Sellerie in Butter anbraten, bis sie zart ist. Kombinieren Sie die Gemüse-Butter-Mischung mit 1 Teelöffel Salz, gemahlenem schwarzem Pfeffer, Salbei und Brotwürfeln. Fügen Sie ein wenig heißes Wasser hinzu, wenn die Füllung zu trocken erscheint.
  6. Löffelfüllung in jeden mit Fisch ausgekleideten Muffinbecher.
  7. Die Spitze jeder Füllung mit etwa einem halben Teelöffel Butter bestreichen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
  8. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen oder bis der Fisch leicht mit einer Gabel abblättert.
  9. Mit Zitronenscheiben servieren, falls gewünscht.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien280
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin115 mg
Natrium586 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß21 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept