Gebackenes Rinderhackfleisch Nachos

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (51)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese köstlichen Nachos sind mit Hackfleisch und klassischen Gemüsezutaten und Gewürzen geladen. Die Tortilla-Chips werden mit einer Mischung aus Taco-gewürztem Rinderhackfleisch und gebackenen Bohnen zusammen mit Cheddar-Käse, gehackten Paprika und Zwiebeln belegt.

Fügen Sie den Nachos eingelegte Jalapeño-Ringe oder gewürfelten frischen Jalapeño hinzu, um sie aufzupeppen, und servieren Sie sie mit einer optionalen Garnierung von saurer Sahne und geschnittenen grünen Zwiebeln.

Was du brauchen wirst

  • 1 Packung Hackfleisch (die Menge liegt ganz bei Ihnen)
  • 1 (16 Unzen) kann Bohnen wieder backen
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1/2 Tasse grüne Paprika (gehackt)
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 1 (1-Unzen) Umschlag Taco Gewürz
  • 1 Tasse Cheddar-Käse (oder mehr; geschreddert)

Wie man es macht

  1. Ofen auf 350 F erhitzen.
  2. Erhitzen Sie das Öl in einer großen, tiefen Pfanne oder Schmortopf bei mittlerer Hitze. Das Hackfleisch kochen, umrühren und zerkleinern, bis es nicht mehr rosa ist. Die Bohnen, die Tomatensoße, die gehackte Paprika und die Zwiebel sowie die Taco-Würzmischung in den Topf geben und 10 bis 12 Minuten köcheln lassen.
  3. Während die Rindfleischmischung köchelt, arrangieren Sie die Tortilla-Chips in einer flachen Auflaufform.
  4. Spoon die heiße Mischung über die Chips; den geriebenen Käse darüber streuen und in den vorgeheizten Ofen geben.
  5. Backen Sie die Nachos für 20 Minuten oder bis der Käse geschmolzen ist und leicht gebräunt ist.
  6. Die Nachos aus dem Ofen zusammen mit saurer Sahne und anderen Zutaten servieren.

Tipps und Variationen

  • Verwenden Sie geschredderten Pfeffer Jack Cheese, Cheddar Jack oder eine mexikanische Mischung anstelle von einfachen Cheddar-Käse.
  • Verwenden Sie 1 Tasse Pace Picante Sauce oder Salsa anstelle der Tomatensauce.
  • Die Nachos mit eingelegten Jalapeno-Ringen im Nacho-Stil garnieren.
  • Ersetzen Sie das Hackfleisch durch rasiertes Steak, Pulled Pork oder Bulk-Wurst.
  • In Scheiben geschnittene reife Oliven in die Hackfleischmischung geben.
  • Mit gekaufter oder hausgemachter Guacamole servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien698
Gesamtfett23 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin67 mg
Natrium430 mg
Kohlenhydrate81 g
Ballaststoffe25 g
Eiweiß45 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)