Gebackener Brie im Blätterteig

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: Für 12 Personen
Bewertungen (8)

Von Kathy Kingsley

Aktualisiert 12/17/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Making your bread cake gebacken Brie ist so einfach zu tun, dass Sie es nie wieder kaufen können. Diese Version hat eine Schicht karamellisierter Pilze und Schalotten unter dem Teig. Warm servieren mit Crackern und Obst.

Was du brauchen wirst

  • 1 Bogen gefrorener Blätterteig (aus einer 17 1/4 Unzen Box)
  • 1 großes Ei
  • 1 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Pfund Cremini (oder Knopf) Pilze (gehackt, ca. 1 1/2 Tassen)
  • 2 Schalotten (gehackt)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Rad Brie Käse (ca. 16 Unzen und 6 Zoll im Durchmesser)

Wie man es macht

1. Den Blätterteig 30 Minuten bei Raumtemperatur auftauen lassen (oder den Anweisungen zum Auftauen folgen). Ein Backblech leicht einfetten.

2. Den Ofen auf 400 ° F vorheizen. Eier und Wasser in einer kleinen Schüssel verquirlen.

3. Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Pilze und Schalotten hinzu und kochen Sie, rühren Sie häufig, bis weich gemacht, ungefähr 10 Minuten.

4. Fügen Sie den Zucker, Salz und Pfeffer zur Pilzmischung hinzu und kochen Sie, unter Rühren häufig, für 5 Minuten mehr.

Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und lassen Sie die Mischung vollständig abkühlen.

5. Entfalten Sie den aufgetauten Blätterteig auf einer leicht bemehlten Fläche. Mit einem leicht bemehlten Nudelholz den Teig in ein 14-Zoll-Quadrat rollen. Schneiden Sie den Teig zu einem 12-Zoll-Kreis. Reservieren Sie die Teigreste, um auf Wunsch Dekorationen zu machen - siehe unten Rezeptanmerkungen und Tipps.

6. Die Pilzmischung in die Mitte der Gebäckrunde geben und in einen 6-Zoll-Kreis (oder den Durchmesser des Brie-Rades) verteilen. Bestehe die Pilze mit dem Brie.

7. Bürsten Sie die Ränder der Runde mit dem Ei waschen. Die Gebäckkanten über den Brie falten und die Ränder fest zusammendrücken.

8. Legen Sie die eingewickelte Brie Naht mit der Seite nach unten auf das vorbereitete Backblech. Putzen Sie den Teig mit dem Ei waschen. Backen, bis das Gebäck golden ist, etwa 20 Minuten. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und vor dem Servieren 1 Stunde auf dem Rost stehen lassen.

Rezeptnotizen und Tipps

• Achten Sie darauf, kalten Brie direkt aus dem Kühlschrank zu verwenden, damit der Teig vor dem Backen nicht zu warm und weich wird.

• Die weiche weiße Rinde auf dem Brie ist essbar, daher gibt es keinen Grund, sie zu entfernen.

• Um die Spitze des Gebäcks zu dekorieren, verwenden Sie ein Nudelholz und rollen Sie die kleinen Stücke des zusätzlichen Teigs aus. Schneide den Teig mit kleinen Ausstechformen aus (oder benutze ein kleines scharfes Messer). Legen Sie die Blätter auf den mit Brie bedeckten Teig. Rollen Sie alle restlichen Teigstücke in lange dünne Seile, um sie als Reben zu verwenden. Bürsten Sie die Dekorationen mit dem Ei waschen und backen Sie dann wie angewiesen.

• Sie können den gebackenen Brie bis zu 2 Tage im Voraus backen.

Kühlen Sie es in einem luftdichten Behälter. Wenn es fertig ist, servieren Sie es auf einem Backblech und backen bei 350 ° F für 15 bis 20 Minuten.