Bacchus Espresso Martini Rezept

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert 14/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Es gibt viele Versuche, einen Espresso Martini da draußen, aber das jetzt geschlossene Bacchus Restaurant in St. Croix, Virgin Islands hält immer noch den Titel des besten Espresso Martini Cocktail bei weitem. Wir denken, dass es die Kombination von Cruzans Vanille-Rum und starkem, frisch gebrühtem Kaffee ist, die dieses eine als spektakulär hervorhebt.

Achten Sie darauf, dass der Kaffee bei der Zubereitung frisch wird - wenn der Kaffee heiß ist, schmilzt das Eis im Shaker fast sofort. Ein paar Minuten im Kühlschrank oder Gefrierschrank schüren heißen Kaffee schön.

Was du brauchen wirst

  • 2 Unzen Cruzan Vanille Rum
  • 1 3/4 Unzen Kahlua Kaffeelikör
  • 1 1/2 Unzen starker Kaffee, gekühlt

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Zutaten in einen mit Eis gefüllten Cocktail Shaker.
  2. Gut schütteln.
  3. In ein gut gekühltes Cocktailglas abseihen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung: Bacchus Restaurant, St. Croix, Amerikanische Jungferninseln

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien132
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium2 mg
Kohlenhydrate0 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)