B & B Rezept: Das perfekte Getränk für diejenigen, die Brandy lieben

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (53)

Von Colleen Graham

Aktualisiert 15/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

B & B steht für Brandy und Benediktiner; So einfach ist das. Es ist eine der Ikonen des guten Trinkens und ist wirklich ein klassischer Cocktail.

Ein B & B wird oft auf den Felsen serviert. Einige Trinker bevorzugen es direkt und andere bevorzugen es etwas wärmer (bereiten Sie Ihren Schwenker mit warmem Wasser vor, bevor Sie die Spirituosen hinzufügen). Es wird fast immer in einem Brandy-Schwenker serviert und es ist ein idealer After-Dinner-Drink oder Schlummertrunk.

Die Produzenten von Benediktiner machen auch ein vorgemischtes B & B, was wirklich gut ist. Wenn Sie jedoch einen Lieblingsbrandy haben, finden Sie ein B & B, das von Grund auf neu ist, eine bessere Option.

Was du brauchen wirst

  • 1 Unze Weinbrand
  • 1 Unze Benediktiner

Wie man es macht

  1. Gießen Sie die Liköre in einen Schnapsbrenner.
  2. Gut umrühren.
  3. Fügen Sie Eis hinzu, wenn Sie mögen.

Sie können auch die Rückseite eines Barlöffels verwenden, um den Brandy auf dem Likör sanft zu schweben.

Wie stark ist das B & B?

Bei einem B & B geht es mehr um das Erlebnis als um den Alkoholkonsum. Es soll langsam genossen werden (vielleicht mit einer feinen Zigarre) und wegen seines exquisiten Geschmacks genossen werden.

Neugierige wollen es aber wissen, also lassen Sie uns einen kleinen Vergleich des Alkoholgehalts des B & B machen.

Wenn wir einen 80-prozentigen Brandy verwenden (Benediktiner hat die gleiche Stärke), ist dieses Getränk wie folgt:

  • B & B gerade: 40% ABV (80 proof) - Volle Abfüllstärke, da kein Eis vorhanden ist
  • B & B auf den Felsen: 32% ABV (64 proof) - Ein wenig Eis macht einen Unterschied
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien139
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium16 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß14 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)