Authentische kantonesische Entenbraten

  • 90 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (58)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert 03/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses authentische Rezept für kantonesische gebratene Ente lässt das glänzende, rötlich-braunhäutige Geflügel in den Fenstern vieler asiatischer Märkte hängen.

Es hat knackig-knusprige Haut, die aus der Luft kommt, die die Ente trocknet (was mindestens vier Stunden dauert), bevor sie geröstet wird, also planen Sie entsprechend. Das feuchte und saftige Fleisch kommt aus der Marinade, die in den Hohlraum gegossen und eingenäht wird, damit es beim Kochen nicht ausläuft.

Auf den ersten Blick mag der gesamte Prozess einschüchternd wirken, aber wenn er in Schritte unterteilt wird, ist es ein einfacher Prozess. Sobald die Ente luftgetrocknet ist, dauert es weniger als 1 Stunde zum Braten. Der ganze Prozess kann an einem Tag durchgeführt werden.

Was du brauchen wirst

  • 1 (4, 5 Pfund) Entlein (ofenfertig)
  • 2 Teelöffel Salz
  • Für die Marinade:
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel grüne Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwerwurzel (fein gehackt)
  • 1 Esslöffel Knoblauch (gehackt)
  • 1 Esslöffel Feinzucker
  • 2 Esslöffel chinesischer Reiswein (oder trockener Sherry)
  • 1 Esslöffel gelbe Bohnensauce
  • 1 EL Hoisinsauce
  • 2 Teelöffel Fünf-Gewürze-Pulver
  • Für die Glasur:
  • 4 Esslöffel Maltosesirup (oder Honig)
  • Optional: 1/2 Teelöffel rote Lebensmittelfarbe
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 1 Tasse warmes Wasser

Wie man es macht

Bereite die Ente vor

  1. Reinigen Sie die Ente gut. Entfernen Sie die Flügelspitzen und die Fettstücke aus dem Hohlraum. Pat trocken mit Papiertüchern.
  2. Reibe Salz über die gesamte Ente und stelle es für 2 Stunden in den Kühlschrank.

Mach die Marinade

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer kleinen Pfanne. Fügen Sie die grüne Zwiebel, die Ingwerwurzel und den Knoblauch hinzu und braten Sie, bis sie wohlriechend sind. Den feinen Zucker, den chinesischen Reiswein, die gelbe Bohnensoße, die Hoisinsauce und das Fünf-Gewürze-Pulver unter ständigem Rühren hinzufügen und aufkochen lassen.
  2. Reduziere die Hitze und koche 2 bis 3 Minuten. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Blanchiere die Ente

  1. Die Ente aus dem Kühlschrank nehmen und den Hals mit einer Schnur festbinden.
  2. Gießen Sie die abgekühlte Marinade in die Vertiefung der Ente und nähen Sie sie fest zusammen.
  3. Bringe einen großen Suppentopf mit Wasser zum Kochen und lege die Ente hinein, halte sie an den Beinen fest und gieße das kochende Wasser mit einer Schöpfkelle über alle freigelegten Entenstücke, bis sich die Haut zusammengezogen hat. Dies dauert nur ein paar Minuten. Entfernen und gut trocknen.

Luftgetrocknet

  1. Stellen Sie eine Pfanne unter die Ente, um irgendwelche Tropfen zu fangen, und hängen Sie sie kopfüber an einen S-förmigen Haken.
  2. An einem luftigen und kühlen Ort für mindestens 4 bis 5 Stunden trocknen.

Mache die Glasur

  1. In einer kleinen Schüssel oder Topf die Maltose oder Honig, optional rote Lebensmittelfarbe und Reisessig in warmem Wasser auflösen.
  2. Bürsten Sie alles über die luftgetrocknete Ente, und wiederholen Sie noch zwei Mal.

Brate die Ente

  1. Heizen Sie den Ofen auf 400 F / 200 C / Gas 6. Hängen Sie den Entenkopf vom oberen Rack herunter und stellen Sie ein Tablett mit kochendem Wasser auf den Boden des Ofens.
  2. 25 Minuten braten und mit der Hälfte der restlichen Glasurmasse bestreichen. Reduziere die Hitze auf 350 ° F / 180 ° C / Gas 4 und koche weitere 30 Minuten mit der restlichen Glasurmasse. Die Ente ist fertig, wenn ein sofort lesbares Thermometer in der dicksten Stelle des Oberschenkels 175 F / 80 C registriert.

Diene der Ente

  1. Die Ente aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Legen Sie die Ente in eine saubere Pfanne mit einer Lippe und schneiden Sie die Schnur ab, lassen Sie den Saft in die Pfanne fließen.
  3. Die Ente auf ein Schneidebrett legen und in Portionsstücke schneiden.
  4. Falls gewünscht, die Säfte in einen kleinen Topf geben, das Fett abschöpfen und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie 2 Minuten, um die Aromen zu konzentrieren. Serve in einem Sauciere neben der Ente.