Spargel und Pilzgratin

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 31.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser überbackene Spargel wird perfekt mit einer einfachen weißen Soße und Parmesankäse gekocht. Es ist ein ausgezeichnetes Gericht für eine besondere Mahlzeit oder einen Feiertag.

Der Spargel wird perfekt gekocht und dann mit Champignons und Sauce belegt und kurz vor dem Servieren unter den Grill gelegt.

Siehe auch
Gerösteter Spargel und Pilze

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund geschnittene Spargelstangen, frisch oder gefroren
  • Salz und Pfeffer
  • 8 Unzen geschnittene Pilze
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 1/4 Tasse Milch
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan

Wie man es macht

  1. Wärmeschublade oder Vorheizofen auf 200 F.
  2. Spargel in eine Pfanne geben, die groß genug ist, um die Speere flach zu halten. Gießen Sie genug kochendes Wasser in die Pfanne, um Spargel zu decken; fügen Sie Salz hinzu, um zu schmecken. Bedecken und köcheln Sie sie für 8 bis 12 Minuten oder bis sie weich sind.
  3. Heben Sie den Spargel vorsichtig mit einem Spatel heraus; Überführung in Papierhandtücher zum Abtropfen. Reserve 1/4 Tasse Kochflüssigkeit. Den Spargel mit den Spitzen in eine Richtung auf eine warme, ofenfeste Auflaufform legen; decken und warm halten in einer Wärmeschublade oder in einem 200 Grad Ofen.
  4. Pilze in der Hälfte der reservierten Spargel Flüssigkeit (2 Esslöffel) für etwa 2 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich sind. Die Champignons abtropfen lassen und auf die untere Hälfte der Spargelstangen legen. Die Spitzen freilassen. Decken Sie das Gericht ab und halten Sie es warm, während Sie die Soße machen.
  5. In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze die Butter schmelzen lassen; Mehl glatt rühren. Weiter kochen und rühren für 1 bis 2 Minuten oder bis leicht golden in der Farbe. Von der Hitze nehmen; Nach und nach Milch einrühren, die restliche Hälfte Spargelkochflüssigkeit (2 Esslöffel) und Zitronensaft. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Soße zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 2 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis sie dickflüssig ist. Über Pilze verteilen und mit Parmesan bestreuen. Spargelspitzen bleiben frei. Den Spargel mit Folie abdecken. Legen Sie das Gericht 2 bis 3 Minuten unter den Grill oder bis die Sauce mit Käse gebräunt ist.

Für 4 Personen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien304
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin40 mg
Natrium679 mg
Kohlenhydrate31 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß12 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept