Arepas con Huevo: Corncake und Ei Frühstückssandwich

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Arepas (4 Portionen)
Bewertungen (14)

Von Marian Blazes

Aktualisiert 23.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Arepas con huevo sind das ultimative Frühstück Komfort Essen. Es sind leckere in Öl gebratene Corncakes, die dann geteilt und mit einem Ei gefüllt und wieder gebraten werden, bis das Ei gerade gekocht ist. Sie konkurrieren mit Wurst und Keksen, meiner Meinung nach. Arepas werden mit einem speziellen vorgekochten Maismehl namens masarepa hergestellt, das Sie auf lateinamerikanischen Märkten oder in der lateinischen Lebensmittelabteilung einiger Supermärkte finden können.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen Masarepa Maismehl (spezielle Maismehl für die Herstellung von Arepas, Marken: Goya oder HarinaPan)
  • 1/2 Teelöffel Salz (oder nach Geschmack)
  • Optional: 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 1/4 Tassen heißes Wasser
  • 1 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 4 Eier
  • 6 Tassen Pflanzenöl zum Braten

Wie man es macht

  1. Mischen Sie die Masarepa mit dem Salz (und Pfeffer wenn verwendet) in einer mittleren hitzebeständigen Schüssel. Fügen Sie das heiße Wasser und die geschmolzene Butter hinzu und mischen Sie gut. Mit Plastikfolie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen. Bei Bedarf etwas mehr Wasser hinzufügen, wenn die Mischung trocken und krümelig erscheint. Sie sollten Teigstücke leicht zu Kugeln formen können, ohne viele Risse im Teig.
  2. Reservieren Sie 2 Esslöffel Teig. Teilen Sie den restlichen Teig in 4 Stücke und rollen Sie jedes Stück in einen glatten Ball. Befeuchten Sie Ihre Hände mit Wasser, um Risse im Teig beim Rollen zu vermeiden.
  3. Legen Sie einen Ball zwischen 2 kleine Ziplock-Taschen oder 2 Stück Plastikfolie. Drücken Sie den Ball mit dem Boden einer schweren Pfanne oder Pfanne flach, bis er etwa 3-4 Zoll im Durchmesser und etwa 1/3 Zoll dick ist. Sie können die Ränder des Kreises mit angefeuchteten Fingern versäubern.
  4. Erhitzen Sie etwa einen Zentimeter Pflanzenöl in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze, gerade so heiß, dass ein Stück Teig sanft brutzelt.
  5. Brate die Arepas für einige Minuten auf jeder Seite, bis sie golden sind.
  6. Vom Herd nehmen und auf eine mit Papiertüchern ausgelegte Platte legen.
  7. Wenn die Arepas kühl genug sind, um sie zu handhaben, schneiden Sie mit einem dünnen, scharfen Messer in die Seite des Arepas, genauso wie Sie einen englischen Muffin aufspalten würden. Einen Raum im Arepa aushöhlen, ohne den ganzen Weg durchzuschneiden.
  8. Knacke ein Ei in einen kleinen Ramekin. Das Ei mit Salz und Pfeffer bestreuen, falls gewünscht. Schütte das Ei in den ausgehöhlten Arepa. Verschließen Sie die Öffnung mit etwas von dem reservierten Teig.
  9. Geben Sie das Arepa wieder in das heiße Öl und braten Sie weitere 2-4 Minuten. Kochen Sie das Arepa weniger, wenn Sie ein laufendes Ei mögen und mehr, wenn Sie das Ei besser machen möchten. Wiederholen Sie mit den restlichen Arepas.
  10. Vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm servieren.

Macht 4 Arepas con huevo.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien3205
Gesamtfett342 g
Gesättigte Fettsäuren25 g
Ungesättigtes Fett242 g
Cholesterin216 mg
Natrium388 mg
Kohlenhydrate36 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept