Apfelmus-Pfannkuchen mit Apfelwein-Sirup

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 6-8 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Das perfekte Herbstfrühstück. Diese köstlichen Apfelmuspfannkuchen werden mit einem fabelhaften Apfelwein-Sirup gekrönt. Machen Sie den Sirup am Vortag zu einem schnellen und einfachen Gourmet-Frühstück.

Was du brauchen wirst

  • Für den Apfelmost-Sirup:
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Tassen Apfelwein
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 2 Zimtstangen
  • Für die Apfelmus Pfannkuchen:
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/4 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 2 EL Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Apfelmus
  • 1/4 Tasse Butter (geschmolzen)

Wie man es macht

Apfelwein-Sirup

  1. In einem schweren Topf bei mittlerer Hitze Butter schmelzen.
  2. Wenn die Butter nicht mehr schäumt, fügen Sie den Apfelwein, den braunen Zucker und die Zimtstangen hinzu.
  3. Aufkochen und rühren.
  4. Weiter kochen bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren, bis zur Hälfte auf etwa 1 bis 1 1/4 Tassen reduziert.
  5. Dies wird ungefähr 15 Minuten dauern. Der Sirup wird verdicken, wenn er abkühlt.
  6. Zimtstangen entfernen und mit Pfannkuchen servieren.

Apfelmus Pfannkuchen

  1. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen.
  2. Kombiniere Eier, Milch, Apfelmus und Butter; Zu den trockenen Zutaten geben und gut vermischen.
  3. Gießen Sie etwa 1/3 Tasse Teig auf eine leicht gefettete heiße Pfanne.
  4. Drehen Sie, wenn sich oben Blasen bilden; kochen bis die zweite Seite goldbraun ist. Halten Sie warm, während Sie die restlichen Pfannkuchen machen.

Lust auf mehr? Schau dir diese Rezepte an.

Blaubeer-Ricotta-Pfannkuchen
Apfel-Ofen-Pfannkuchen
Buttermilchpfannkuchen
einfache Pfannkuchen

Bewerten Sie dieses Rezept