Apfeltaschen

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 50 Minuten
  • Ausbeute: 5-8 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 21.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
Diese Umsätze sind eine meiner Lieblingsdesserts für den Apfel, und sie werden sicherlich die ganze Familie erfreuen. Ich habe 5 große Umsätze gemacht, aber Sie könnten kleinere Quadrate schneiden und 7 oder 8 kleinere Umsätze erzielen.

Was du brauchen wirst

  • 1/3 Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 3 mittelgroße Äpfel (geschält, entkernt und gewürfelt)
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 1/3 Tassen Allzweckmehl
  • Strich Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 6 Esslöffel kalte Butter
  • 2 Esslöffel kaltes Backfett
  • 3 bis 4 Esslöffel Eiswasser
  • 1 Esslöffel Milch
  • 1/4 Tasse Zucker (zum Bestreuen)

Wie man es macht

  1. In einem Kochtopf den braunen Zucker und die Maisstärke mischen, bis sie vermischt sind. Fügen Sie die Äpfel, Butter und Zitronensaft hinzu. Zimt und Muskat unterrühren. Bei mittlerer Hitze unter Rühren kochen, bis die Äpfel weich sind und die Mischung dick ist, etwa 8 bis 10 Minuten. Kühlen, um gründlich zu kühlen.
  2. Mischen Sie in einer Küchenmaschine Mehl, Salz und 1 Teelöffel Zucker.
  3. Fügen Sie die 6 Esslöffel kalte Butter und 2 Esslöffel kalte Kürzung hinzu und pulsieren Sie, bis die Mischung grobe Mahlzeit ähnelt. Sie sollten immer noch ein paar Stücke Butter oder Backfett in der Größe einer kleinen Erbse haben. Fügen Sie 3 Esslöffel eiskaltes Wasser hinzu und vermischen Sie, bis es beginnt, zusammen zu haften. Fügen Sie bei Bedarf in kleinen Mengen etwas mehr hinzu. Entnehmen, zu einer Scheibe formen, in Plastikfolie wickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
  4. Entfernen Sie den Teig und rollen Sie zu einem Blatt von etwa 12 bis 14 Zoll. Schneiden Sie in 4 5-Zoll-Quadrate und verwenden Sie Reste, um ein weiteres Quadrat des Kreises für einen 5. Umsatz zu machen.
  5. Je 3 Esslöffel der gekühlten Apfelmischung auf jedes Quadrat geben. Befeuchten Sie die Kanten mit etwas Wasser, klappen Sie um und verschließen Sie sie leicht mit Zinken einer Gabel. Mit einem scharfen Messer oder einer Gabel an einigen Stellen eindringen, damit Dampf entweichen kann.
  6. Ofen auf 375 ° C erhitzen.
  7. Ein großes Backblech mit Pergamentpapier oder einer Silikonmatte auslegen.
  8. Backen Sie für 25 bis 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Mit etwas Milch bestreichen und die letzten 5 bis 10 Minuten mit Zucker bestreuen.

Sie könnten auch mögen

  • Handgehaltene Apfelkuchen
  • Apfelkuchen mit Frischkäse-Gebäck
  • Einfache Apfelkuchen
  • Apple auf den Kopf Kuchen
  • Bestes Apple Crisp
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien251
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin28 mg
Natrium201 mg
Kohlenhydrate29 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept