Apple Streusel Napfkuchen

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 12 bis 16 Portionen
Bewertungen (15)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 14/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser leckere Apfelkuchen ist gefüllt mit einer Mischung aus gehackten Äpfeln und einer würzigen Pekannuss und brauner Streusel. Es macht einen fabelhaften Kaffee Kuchen oder Dessert.

Servieren Sie es wie es ist oder fügen Sie eine einfache Vanilleglasur hinzu. Siehe die Anweisungen zur schnellen Vanilleglasur unter dem Rezept.

Siehe auch
Apfel-Zimt-Upside-Down-Kuchen
Frischer Apfelkuchen mit Caramel Frosting
Gooey Caramel Apple-Kuchen mit Karamell-Spitze

Was du brauchen wirst

  • 1 1/4 Tassen hellbrauner Zucker, abgepackt
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl (3 1/2 Unzen)
  • 1/2 Tasse Butter, kalt, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Tasse grob gehackte Pekannüsse
  • Kuchen
  • 3 1/4 Tassen Allzweckmehl (14 1/2 Unzen)
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Tasse Butter (Raumtemperatur)
  • 1 1/4 Tassen Kristallzucker
  • 3 große Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Vanillejoghurt (16 Unzen)
  • 3 mittelgroße Äpfel, Golden Delicious oder Granny Smith, geschält, entkernt und gewürfelt

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F (180 C / Gas 4).
  2. Schmieren und mahlen Sie großzügig eine 10-Zoll-Rohrpfanne oder Antihaft-Bundt-Kuchenform.
  3. In einer mittleren Schüssel 1 1/4 Tassen braunen Zucker, 3/4 Tasse Mehl, die kalten Butterstücke und Zimt vermischen. Mix mit einer Gabel bis bröckelig, und Butter ist gut eingemischt. Pekannüsse unterrühren.
  4. In einer Schüssel 3 2/4 Tassen Mehl, Backpulver, Backpulver mischen.
  5. In einer großen Rührschüssel Sahne Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer leicht und fluffig rühren. Schlagen Sie Eier einzeln nacheinander ein und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. Vanilleextrakt und Vanillejoghurt einrühren.
  6. Mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit die trockenen Zutaten kurz einrühren, bis sie vermischt sind.
  7. Etwa 3 Tassen Teig in die vorbereitete Pfanne geben. Mit 1/4 Tasse Streuselmischung und den Äpfeln bestreuen, dann 1/2 Tasse Streuselmischung.
  8. Den restlichen Teig über die Streusel-Apfel-Schicht geben.
  9. Top mit restlichen Streuseln. Drücken Sie die Streusel leicht in den Teig.
  10. Kuchen im vorgeheizten Ofen für 50 bis 60 Minuten backen, oder bis ein in der Mitte eingesetzter Holzpick- oder Kuchentester sauber herauskommt.
  11. 5 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen.
  12. Halten Sie ein Backblech über den Kuchen und drehen Sie ihn vorsichtig um. Entfernen Sie die Rohrpfanne oder die Pfännchen. völlig abkühlen. Bewege dich auf Wunsch auf eine Servierplatte.

Tipps und Variationen

Quick Vanilla Glaze - 1 1/2 Tassen Puderzucker mit 3 Esslöffeln weicher Butter verrühren. Add 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt und 2 bis 4 Esslöffel heißes Wasser, oder genug, um eine Glasur, die über den Kuchen beträufelt werden kann.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien401
Gesamtfett23 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin99 mg
Natrium324 mg
Kohlenhydrate45 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept