Apfel Orangenmarmelade

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 6-7 halbe Pints ​​(96-112 Portionen)
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 20.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Äpfel und Orangen werden in diesem einfachen Marmeladenrezept kombiniert. Die Apfelmarmelade ist mit dünn geschnittenen Orangen aromatisiert.

Die Marmelade wird ohne Zusatz von Pektin hergestellt, deshalb sollten Sie ein zuverlässiges Candy-Thermometer verwenden. Wenn Sie kein Candy-Thermometer haben und keine Möglichkeit haben, einen zu bekommen, bevor Sie die Marmelade herstellen, können Sie den Cold-Plate-Test verwenden. Unten finden Sie die Expertentipps für Anweisungen.

Siehe auch:

  • Altmodische Erdbeerkonserven
  • Pfirsich-Cobbler konserviert Rezept
  • Rhabarber Marmelade

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund / 8 Tassen Äpfel (scharf und dünn geschnitten)
  • 1 Orange
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 5 Tassen Zucker
  • 2 Esslöffel Zitronensaft

Wie man es macht

  1. Füllen Sie ein kochendes Wasserbad Cannaner mit Wasser. Fügen Sie 7 Half-Pint-Einmachgläser zum Wasser hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf ein niedriges Niveau und lassen Sie das Wasser köcheln, während Sie die Früchte zubereiten.
  2. Die Deckel in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Nicht kochen. Halten Sie die Deckel heiß, während Sie die Früchte zubereiten.
  3. Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und entkernen. Die Äpfel dünn schneiden. Messen Sie 8 Tassen (2 Liter).
  4. Die Orange vierteln, die Samen entfernen und sehr dünn schneiden.
  5. Erhitze die 1 ½ Tassen Wasser und Zucker, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Fügen Sie den Zitronensaft und die Frucht hinzu.
  6. Kochen Sie die Frucht-Sirup-Mischung schnell unter ständigem Rühren auf 9 ° F über dem Siedepunkt von Wasser in Ihrer Höhe oder etwa 221 ° F bis 222 ° F in normaler Höhe. oder bis die Mischung eindickt. Wenn Sie kein Bonbon- oder Gelierthermometer haben, sehen Sie sich die folgenden Testmethoden an.
  7. Von der Hitze nehmen; abschäumen Schaum.
  8. Gieße sofort in die heißen, sterilen Dosen und lasse 1/4-Zoll Headspace. Wischen Sie die Ränder und Gewinde mit einem sauberen feuchten Tuch oder Papiertüchern ab und positionieren Sie die Deckel. Schrauben Sie die Ringe an der Fingerspitze fest. Nicht überdrehen.
  9. Stellen Sie die gefüllten Gläser in den Dosenhalter. Wenn das Wasser nicht mindestens 1 Zoll über den Topfoberseiten ist, fügen Sie heißes Wasser hinzu. Zum Kochen bringen; Hitze auf ein sanftes Kochen reduzieren. 5 Minuten nach dem Kochen aufkochen. (10 Minuten für Höhen von 1.001 bis 6.000 Fuß, 15 Minuten für eine Höhe über 6000 Fuß)

Expertentipps

Testen für den Jelly Point

Zwei Möglichkeiten zum Gelieren zu testen, wenn Sie keinen Zugang zu einem zuverlässigen Thermometer haben, sind Folien und die Cold-Plate-Methode.

Für die Folienmethode tauchen Sie einen kühlen Metalllöffel in die kochende Marmelade. Heben Sie es aus der Mischung und halten Sie es über die Pfanne. Drehen Sie den Löffel, damit die Mischung ausgeht. Wenn die Marmelade Tropfen bildet, die sich zu einem Blatt verbinden, das vom Löffel herunterhängt, ist es fertig.

Für die Cold-Plate-Methode, legen Sie ein paar kleine Platten in den Gefrierschrank. Wenn Sie denken, die Marmelade könnte gemacht werden, nehmen Sie einen Teller aus dem Gefrierschrank.

Einen Teelöffel heiße Marmelade auf die kalte Platte geben. Lassen Sie es etwa 30 Sekunden stehen und kippen Sie die Platte dann zur Seite. Wenn es fertig ist, wird sich die Marmelade nur leicht bewegen.

Siehe auch

Vorbereiten von Gläsern für die Konserven- und kochende Wasserverarbeitung

Sie könnten auch mögen

Cranberry Chutney Rezept mit Äpfeln und Orangen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien42
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium0 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept