Apfel-Margarita-Rezept

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail
Bewertungen (8)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 01/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, eine Apple Margarita zu machen, ist dies ein Favorit.

Dieses Rezept funktioniert sowohl gefroren als auch auf den Felsen. Es reduziert auch den Apple Pucker, der in einigen ähnlichen Rezepten verwendet wird, und ersetzt ihn durch Apfelsaft, was bedeutet, dass diese Margarita eine schönere Balance hat, während sie etwas von diesem Pucker Punch und der großen grünen Farbe behält.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Eis
  • 1 Unze Tequila
  • 1 Unze Apple Pucker oder Apfelschnaps
  • 1 Unze Apfelsaft
  • 1/2 Unze saure Mischung
  • Garnitur: 1 Apfelkeil

Wie man es macht

  1. Die Zutaten in einen Mixer geben und glatt oder in einen Shaker geben und gut schütteln.
  2. Wenn gewünscht, den Rand eines gekühlten Margarita-Glases mit Apple Pucker befeuchten und das Glas mit einer Mischung aus Zimt und Zucker bestreichen.
  3. Gießen oder belasten Sie das Getränk auf Eis, falls gewünscht.
  4. Mit einem grünen Apfelkeil garnieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien503
Gesamtfett3 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin2 mg
Natrium115 mg
Kohlenhydrate101 g
Ballaststoffe17 g
Eiweiß25 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)