Apple Butter, Pfeffer Jack und Croissant Gegrillter Käse

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (20)

Von MacKenzie Smith

Aktualisiert am 09/04/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser süß-scharfe Croissant-Grillkäse wird warm serviert, was ihn knusprig und klebrig macht - die ultimative Kombination aus Geschmack und Textur. Mit etwas scharfem Pfeffer-Jack-Käse von Tillamook Cheese, einem gehäuften Löffel süßer und cremiger Apfelbutter und einem butterartigen und perfekt schuppigen Croissant, umfasst dieser gegrillte Käse eine meiner Lieblingssorten-Kombination SWEET & SPICY (und Butter) und es ist ein exzellentes kleines Wenn Sie es am Nachmittag mögen, können Sie das mit einem sauren Sauvignon Blanc gut vertragen.

Obwohl dieses Rezept empfiehlt, dass Sie das Sandwich grillen, ist diese Kombination auch köstlich wie es ist - ob das ein schnelles Frühstück ist, ein Last-Minute-Dessert oder ein unkonventionelles Mittagessen. Sie können sogar auf die nächste Ebene gehen und etwas gesalzenes Fleisch wie Prosciutto oder Speck hinzufügen.

Um mehr über dieses Rezept zu erfahren, oder um Schritt-für-Schritt-Fotos zu sehen, klicken Sie bitte hier, um Grillierter Käse Social zu besuchen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Croissant
  • 1/2 Tasse Pfeffer Jack Käse
  • 1-2 EL Apple Butter

Wie man es macht

1. Beginnen Sie, indem Sie Ihr Croissant vorsichtig in zwei Hälften schneiden und etwas Pfeffer-Jack-Käse auf eine Seite des Brotes legen. Als nächstes fügen Sie Ihre Apfelbutter und dann den Rest des Käses an der Spitze hinzu. Nun die andere Hälfte des Croissants wieder auflegen und beiseite stellen.

2. Fügen Sie in einer kleinen Pfanne oder Paninipresse Ihr Sandwich hinzu und drehen Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Lassen Sie das Sandwich kochen, bis der Käse zu schmelzen beginnt und das Äußere des Croissants anfängt, knusprig und goldbraun zu werden.

Nach ein paar Minuten auf jeder Seite sollte es bereit sein, von der Hitze zu entfernen. Vor dem Servieren einige Minuten ziehen lassen, damit sich die Aromen vermischen und der Käse fest werden kann, so dass er nicht heraussickert, sobald Sie hineinbeißen.