Apple Bundt Kuchen mit Karamellglasur

  • 90 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 80 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (15)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Monajeans Apfelkuchen ist feucht und mit gehackten Äpfeln und Pekannüssen oder Walnüssen beladen. Ich habe vor kurzem die einfache Karamellglasur zum Kuchen hinzugefügt. Oder verwenden Sie diese einfache Vanilleglasur oder eine ihrer Variationen. Die Ahorn Pecan Glasur auf diesem Kürbis Kuchen wäre auch auf diesem Apfelkuchen ausgezeichnet.

Extra gehackte Nüsse über den glasierten Kuchen streuen oder mit gerösteter Kokosnuss garnieren.

Dieser Kuchen enthält keine Gewürze. Wenn Sie einen gewürzten Apfelkuchen möchten, fügen Sie 1 1/2 bis 2 Teelöffel gemahlener Zimt und ungefähr 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss zu den trockenen Zutaten hinzu.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/4 Tassen Pflanzenöl (Raps, Maisöl oder Distel sind eine gute Wahl)
  • 2 Tassen Zucker *
  • 3 große Eier
  • 3 Tassen Mehl (13 1/2 Unzen)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Tassen Äpfel (gehackt)
  • 1 Tasse Nüsse (gehackt; Pekannüsse oder Walnüsse)
  • Für die Karamel-Vereisung
  • 2 Tassen Puderzucker
  • 2 Esslöffel Butter (weich gemacht)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 bis 6 Esslöffel Karamell Dessert Topping
  • 3 bis 6 Esslöffel Milch (oder genug für eine dünne Glasur)
  • Optional: gehackte Nüsse zum Garnieren

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 325 F.
  2. Großzügig Butter eine 12-Tasse-Napfkuchen-Pfanne, deckt alle Ecken und Winkel. Staub mit Mehl.
  3. Kombiniere das Pflanzenöl mit Zucker; fügen Sie Eier einzeln hinzu und schlagen Sie nach jeder Hinzufügung.
  4. Kombiniere das Mehl, Salz und Backpulver zusammen und füge es der ersten Mischung hinzu.
  5. Vanilleextrakt einrühren.
  6. Äpfel und Nüsse unterheben.
  7. Den Teig in die vorbereitete Kuchenform geben und gleichmäßig verteilen.
  8. Im vorgeheizten Ofen 1 Stunde und 10 Minuten bis 1 Stunde und 20 Minuten backen. Ein in den Kuchen eingesetzter Zahnstocher sollte sauber herauskommen.
  9. Den Kuchen 10 Minuten auf dem Rost abkühlen lassen. Den Kuchen auf ein Gestell wenden und auf ein großes Blatt Folie oder Pergamentpapier legen.
  10. Wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist, träufeln Sie mit Ihrer Lieblingsglasur oder -glasur oder der folgenden Karamellglasur.

Karamellglasur

  1. Kombinieren Sie den Puderzucker mit den 2 Esslöffeln weicher Butter, 1 Teelöffel Vanilleextrakt und 4 Esslöffel Karamell-Dessert-Topping. Beat mit ein paar Esslöffeln Milch. Fügen Sie mehr Milch und / oder Karamellsoße hinzu, um zu schmecken und für nieseln Sie Konsistenz.
  2. Löffel über den Kuchen, lassen überschüssiges Tropfen auf die Folie oder Pergament. Wenn gewünscht, mit mehr gehackten Nüssen oder gerösteten Kokosnuss bestreuen.
  3. * Wenn gewünscht, ersetzen 1/2 bis 1 Tasse des Kristallzucker mit gepackten braunen Zucker.
Bewerten Sie dieses Rezept