Vorspeise-Fleischbällchen in der Rotwein-Soße

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 36 Portionen
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/01/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Rezept für Vorspeisen Frikadellen wird mit einer würzigen Rotweinsauce gemacht. Diese leckeren Fleischbällchen können auch als Hauptgericht serviert werden! Serviere sie mit heiß gekochtem Reis oder Nudeln und dem Lieblingsgemüse deiner Familie.

Die Fleischbällchen werden heiß vom langsamen Kocher gedient und bilden sie eine ausgezeichnete Aperitif für eine Hausparty, ein Tailgating oder ein Potluckereignis. Das Rezept ist für eine Menschenmenge leicht zu verdoppeln.

Sehen Sie sich die Tipps und Variationen unter dem Rezept für einige Abkürzungen und hilfreiche Tipps für die Vorbereitung an.

Siehe auch
Südliche Trauben-Jelly-Fleischbällchen

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund mageres Hackfleisch (Chuck oder rund)
  • 1/2 Tasse feine, trockene Semmelbrösel, glatt
  • 1/4 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 3/4 Teelöffel Maisstärke
  • streicheln Boden Piment
  • 1 großes Ei, geschlagen
  • 2 Teelöffel Worcestersauce
  • 1/4 Tasse Chilisauce
  • 1/2 Tasse Kondensmilch
  • 1 Teelöffel Salz
  • Für die Soße:
  • 2 Esslöffel + 1 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Tasse Wasser
  • 2 Rinderbrühe Würfel oder gleichwertige Basis oder Granulat für doppelt starke Brühe
  • 1/2 Tasse gute Qualität trockener Rotwein
  • 1/2 Teelöffel brauner Zucker oder Kristallzucker
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • koscheres Salz, um zu schmecken

Wie man es macht

  1. Kombiniere alle Fleischbällchen-Zutaten. Gut mischen und zu 1-Zoll-Fleischbällchen formen. Platz in einer großen flachen Auflaufform; backen bei 400 ° für 15 Minuten.
  2. In einem Topf die Maisstärke und das Wasser verquirlen. Fügen Sie die Brühwürfel oder Rindfleischbasis, Rotwein, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und 1/8 Teelöffel Pfeffer hinzu. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze kochen, bis sie dickflüssig sind. Nach Bedarf Salz hinzufügen.
  3. Kombinieren Sie die Fleischbällchen und Sauce in einem Chafing Dish oder Slow Cooker und setzen Sie es niedrig oder warm zum Servieren.
  4. Servieren Sie die Fleischbällchen mit Zahnstochern und stellen Sie kleine Teller mit Servietten für die Gäste bereit.

Macht etwa 36 Fleischbällchen.

Tipps und Variationen

  • Überspringen Sie die Fleischbällchen Zutaten und Backanleitungen und verwenden Sie eine gute Qualität gefrorenen Frikadellen im Rezept. Fügen Sie sie der Soße hinzu und kochen Sie sie in dem langsamen Kocher in Hoch für ungefähr 1 1/2 Stunden vor dem Servieren. Verringern Sie den Slow Cooker-Wert für das Servieren auf niedrig.
  • Backen Sie die Fleischbällchen und die Sauce am Tag vor der Party. Kühl sie in getrennten Behältern. Etwa eine Stunde vor der Party, stellen Sie alles in den Slow Cooker mit der Einstellung in die Höhe. Umrühren, um die Fleischbällchen mit der Soße zu beschichten. Reduzieren Sie die Einstellung für das Serving auf niedrig.

Sie könnten auch mögen

  • 4 Zutaten Appetizer Fleischbällchen
  • Würzige Crock Pot Chile Fleischbällchen
  • Hausgemachte Grill-Huhn-Fleischklöschen
  • Süß-saure Fleischbällchen mit Ananas und süßer Essiggurke
Bewerten Sie dieses Rezept