Erstaunliche Ananas-Baiser-Torte

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 1 Torte (8 Portionen)
Bewertungen (9)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 03/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese unglaubliche Ananas Baiser Torte ist eine große Abwechslung von der täglichen Zitrone Version. Die Füllung besteht aus zerstoßener Ananas, Eigelb und Zitronensaft. Es ist ein sehr einfacher Kuchen zu machen und es ist immer ein Hit.

Verwenden Sie eine vorgefertigte gefrorene Kruste, einen Kühlschrank Kuchen Gebäckstück oder einen hausgemachten Kuchen Gebäck.

Was du brauchen wirst

  • 1 gebackene 9-Zoll-Tortenmuschel
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Zitronensaft
  • 1 kleine Dose (8 Unzen) zerkleinerte Ananas, undrained
  • 3 Eier, getrennt
  • 1 Esslöffel Butter oder Margarine
  • 1/4 Teelöffel Weinstein
  • 1/3 Tasse Kristallzucker
  • 1 gebackene Tortenschale, 9-Zoll

Wie man es macht

  1. Backen Sie die Tortenschale nach den Anweisungen des Pakets oder bereiten Sie eine hausgemachte Kruste zu.
  2. Um eine hausgemachte Kuchenkruste zu backen, stechen Sie die Kruste ganz mit einer Gabel aus, kleben Sie die Kruste mit Folie oder Pergamentpapier aus und füllen Sie sie mit Kuchengewichten oder getrockneten Bohnen. Backen Sie in einem vorgeheizten 375 F Ofen für ungefähr 25 bis 30 Minuten oder gerade, bis die Kruste anfängt, um den Rand zu brünieren. Entfernen Sie die Gewichte und Folie oder Papier und backen Sie, bis die Kruste trocken aussieht und die Kante goldbraun ist.
  3. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 F.
  4. In einem 2-Quart Topf 1 Tasse Zucker, Mehl, Zitronenschale und Salz mischen.
  5. Wasser und Zitronensaft einrühren, dann undrainierte Ananas.
  6. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Weiter kochen und bei mittlerer Hitze rühren, bis sie verdickt sind.
  7. Schlagen Sie Eigelb leicht in einer kleinen Schüssel; etwa 1/4 der heißen Mischung einrühren. Geben Sie die Eigelbmischung zu der heißen Mischung in den Topf zurück; 2 Minuten länger garen und ständig umrühren. Butter einrühren.
  8. Gießen Sie die Füllung in die gebackene Tortenschale.
  9. Bereite Baiser zu. In einer Rührschüssel mit einem elektrischen Mixer das Eiweiß schaumig schlagen; in die Weinsteinwürze schlagen und weiter zu weichen Spitzen schlagen. Während Sie schlagen, fügen Sie nach und nach die 1/3 Tasse Zucker hinzu und schlagen weiter, bis sich steife Spitzen bilden.
  10. Baiser über die heiße Füllung verteilen, bis zum Rand der Kruste verteilen und die Füllung versiegeln. Etwa 15 Minuten bei 350 ° C backen oder bis die Spitzen gebräunt sind.

Sie könnten auch mögen

Ananas-Kokosnuss-Schach-Torte

Ananastorte mit Frischkäse

Bewerten Sie dieses Rezept