Aloha Burger

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: Macht 4 1/4-Pfund-Burger
Bewertungen

Von Derrick Riches

Aktualisiert 04/04/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der wahre hawaiianische Klassiker Hamburger. Während viele Leute darüber nachdenken, einen Hamburger mit Ananas zu besteigen, ist dies ein großer Burger, den jeder, der es versucht, liebt.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund / 450 g Rinderhackfleisch
  • 3/4 Tasse / 180 ml Teriyaki-Sauce
  • 1 kleine Dose Ananasscheiben
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 4 Salatblätter
  • 4 Brötchen
  • 4 Scheiben Schweizer Käse
  • 4 Streifen Speck, fertig gekocht
  • 1 Esslöffel / 15 ml Butter

Wie man es macht

Lassen Sie Ananassaft in einer Schüssel abtropfen. Teriyaki-Sauce hinzufügen und mischen. Legen Sie Ananasscheiben und 3 Esslöffel Ananas-Teriyaki-Mischung in eine wiederverschließbare Plastiktüte. Zum Überziehen wenden und beiseite stellen. Form Hamburger in 4 Pasteten und Löffel restliche Ananas Teriyaki-Sauce über der Spitze. Grill vorheizen. Butter Brötchen. Legen Sie die Burgerpasteten auf den heißen Grill und grillen Sie sie bis sie fertig sind (ein Pastetchen erreicht eine Innentemperatur von 165 Grad).

Legen Sie die Brötchen auf den Grill, schneiden Sie die Seite nach unten, um leicht zu rösten. Die Ananasscheiben aus dem Beutel nehmen und auf den Grill legen und kochen, bis sie leicht gebräunt und durchgewärmt sind. Burger mit Pastetchen, Ananasscheiben, Salat, Zwiebelscheiben, Schweizer Käse und Speck zusammenstellen. Genießen.

Bewerten Sie dieses Rezept