Mandel Reis Pilaf Rezept

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Danilo Alfaro

Aktualisiert 15/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser schmackhafte Reis Pilaf Gericht verfügt über Mandelsplitter.

Reispilaf bezieht sich auf Reis, der nach der "Pilaf-Methode" gekocht wird, wobei der rohe Reis zuerst in Butter sautiert wird, wonach heiße Flüssigkeit oder Brühe zugegeben wird, und dann wird der Topf abgedeckt und im Ofen bis zur gesamten Flüssigkeit gekocht wird absorbiert.

Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass Sie einen Topf verwenden, der für den Herd und den Ofen sicher ist - einschließlich des Deckels.

Sautéing der Reis bringt nussige, toasty Aromen, und es macht auch die einzelnen Reiskörner weniger klebrig, so dass Sie einen fertigen Reis, der leicht und flauschig ist.

Siehe auch: Wie man Reis kocht

Was du brauchen wirst

  • 2 EL Butter
  • 1 Tasse langkörniger weißer Reis
  • 2 Esslöffel Zwiebel, fein gewürfelt
  • ½ Tasse Mandelsplitter
  • 1½ Tassen Hühnerbrühe oder Brühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • Koscheres Salz, um zu schmecken
  • 2 Esslöffel gehackte italienische Petersilie

Wie man es macht

  1. Ofen auf 350 ° F vorheizen.
  2. Erhitzen Sie einen schweren Topf bei mittlerer Hitze und geben Sie die Butter hinzu. Währenddessen in einem kleinen Topf die Brühe oder Brühe zum Kochen bringen.
  3. Wenn die Butter schaumig wird, die Zwiebelwürfel und die Mandeln hinzufügen und sautieren, bis die Zwiebel etwa 2-3 Minuten leicht durchscheinend ist.
  4. Fügen Sie den ungekochten Reis hinzu und braten Sie ihn unter ständigem Rühren für ungefähr eine Minute oder bis der Reis vollständig mit der geschmolzenen Butter überzogen ist.
  5. Fügen Sie die heiße Brühe hinzu, bringen Sie sie wieder zum Kochen und fügen Sie dann das Lorbeerblatt hinzu. Bedecke und stelle den ganzen Topf in den Ofen.
    Tipp: Überprüfen Sie die Würze der Kochflüssigkeit und nehmen Sie die notwendigen Einstellungen vor, bevor der Topf in den Ofen kommt.
  6. Den Reis 18 Minuten im Ofen garen oder bis die Flüssigkeit vollständig absorbiert ist. Wenn nach 18 Minuten noch Flüssigkeit im Topf ist oder der Reis noch zu feucht ist, wieder abdecken und den Topf für weitere 2 bis 4 Minuten in den Ofen stellen.
  7. Den Topf aus dem Ofen nehmen und den Reis vorsichtig mit einer Holzgabel auffließen lassen. Entferne das Lorbeerblatt und verwerfe es. Dann legen Sie ein Papiertuch über die Oberseite des Topfes, ersetzen Sie den Deckel und lassen Sie den Reis für 10 Minuten stehen. Mit gehackter Petersilie garnieren und sofort servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien341
Gesamtfett15 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin15 mg
Natrium350 mg
Kohlenhydrate43 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept